Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 404.

Donnerstag, 16. März 2017, 20:51

Forenbeitrag von: »Hubert«

Lecksuchspray Airmatic

Seifenwasser geht auch.

Dienstag, 14. März 2017, 12:27

Forenbeitrag von: »Hubert«

Ölkühler C63 Temp. gesteuert?

Zitat von »Flexer« Die ganze Nacht kann ich den nicht stehen lassen, habe keine eigene Hebebühne. Dirko HT in ROT meinst du? Oder gibts das auch in SCHWARZ? Hab gelesen, dass es innerhalb 30 Minuten komplett belastbar ist. Dirko HT ist rot, ist der einzige Nachteil, es sieht bei Mercedes nicht "OEM-like" aus am Motor. Aber Mercedes Motoren sind jetzt auch nicht herausragend für die Dichtigkeit bekannt, also nehme ich das gerne in Kauf Im Datenblatt steht "Sofortige Dichtigkeit ist gegeben", all...

Montag, 13. März 2017, 19:37

Forenbeitrag von: »Hubert«

Ölkühler C63 Temp. gesteuert?

Wenn ich mit Dirko HT Ölwannen abgedichtet habe, habe ich nach Zusammenbau Öl eingefüllt.

Sonntag, 12. März 2017, 21:08

Forenbeitrag von: »Hubert«

E63 W211 schaltet kalt komisch

Zitat von »Stephan1977« @Klaus: nochmals: Meine MB-Niederlassung hat ein Getriebespülgerät von Tim Eckart (der übrigens ein guter Freund von mir ist) und die haben das nach TE Methode gespült, allerdings ohne Reiniger. Hast du ihn mal gefragt?

Sonntag, 12. März 2017, 19:00

Forenbeitrag von: »Hubert«

Ölkühler C63 Temp. gesteuert?

Sicher, dass es von der kleinen Ölwanne kommt? Nicht von weiter oben? Für solche Abdichtungen würde ich nur Dirko HT nehmen, damit habe ich die besten Erfahrungen. Die Schrauben muss man nicht ersetzen, was soll daran kaputt gehen?

Freitag, 10. März 2017, 19:14

Forenbeitrag von: »Hubert«

AMG E63 Frage zu den Bremsbelägen

Gute Info, danke! Stand auf den TRW auf dem Trägermetall auch Jurid?

Dienstag, 28. Februar 2017, 12:30

Forenbeitrag von: »Hubert«

C450

Der C450 wird natürlich nicht im Wert steigen.

Mittwoch, 22. Februar 2017, 17:44

Forenbeitrag von: »Hubert«

C63 AMG M156 rasseln bei Start

Das Gerassel ist doch nur bis der Öldruck voll da ist, keine Sekunde. Ist doch alles im Lot

Sonntag, 29. Januar 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »Hubert«

Ölwechsel Getriebe, Kompressor, Hinterachsdifferential

Das Diff-Öl solche Kreise ziehen kann.... mach rein was Du willst, das LS Öl ist bei LS Differentialen vorgeschrieben, den anderen ists wurscht. Das einzige, was ich nicht machen würde, ist ein Öl mit FE (FuelEconomy) Zusatz einfüllen - damit Treibstoff gespart werden kann, muss die Viskosität in irgendeiner Weise herabgesetzt werden. Das ist der Haltbarkeit in den seltensten Fällen zuträglich. Mit dem 75W-140 liegt man i.d.R. immer richtig, es deckt einen sehr großen Viskositätsbereich ab.

Donnerstag, 26. Januar 2017, 20:29

Forenbeitrag von: »Hubert«

Neuer AMGler mit paar Fragen

m156, 200tkm, beim Vorbesitzer lt. Serviceheft bei Mercedes 5w30 (der Klassiker), bei mir nun seit 30tkm 0W40. Läuft ganz gut (ich merke jedenfalls nix ), braucht zwischen den Intervallen (10tkm) 1l Öl. Wird von mir eigentlich nach dem Warmfahren recht flott bewegt, oft oberes Drehzahlniveau (2. Wagen). Wenn mir mal danach ist, teste ich evtl. mal ein dickeres Öl Ölwechsel steht bald an... Nur keine Castrolbrühe - aus persönlicher Abneigung.

Freitag, 20. Januar 2017, 21:12

Forenbeitrag von: »Hubert«

Teilegutachten/Verwendbarkeit Alufelge HWA2024000102

Die Teilenummer HWA202 401 01 02 ist in Ordnung. einfach mal nach "After Sales Portal AMG" googlen. sind allerdings Hinterräder.

Freitag, 20. Januar 2017, 20:42

Forenbeitrag von: »Hubert«

Airmatic Fahrzeughöhe nach längerer Standzeit

Im Maximalfall 1/2 CM nach 3 Wochen finde ich absolut in Ordnung. Meiner dürfte in etwa gleich liegen.

Freitag, 20. Januar 2017, 20:37

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

für mich ist dieser ganze Teileweitwurf ein wenig suspekt. ich meine im DAS kann man auch ESV so abschalten - evtl. im developermodus die ganze Bank, bzw. Injektor für Injektor anwählbar? Wäre jedenfalls zunächst mal die einfachste Variante

Freitag, 20. Januar 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

zieh mal nach und nach die Stecker der Einspritzventile ab, die sind beim 156 relativ laut

Mittwoch, 18. Januar 2017, 19:51

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

Zitat von »tompen2405« Schau mal in US Foren.... Wie es in Deutschland gehandhabt wird weiß ich nicht. Aber auch hier mussten Besitzer selber zahlen (kann mich da an einen Fall mit gebrochener Ventilfeder erinnern z.B.) wenn ich mir Horrorfotos von den Schrauben in US Foren ansehe, frage ich mich, wie eine Schraube so aussehen kann. Die Schrauben waren voller Korossion, alle Schrauben die ich in der Hand hatte, hatten nicht den Hauch von Korossion. Mich würde es nicht wundern, wenn die Fälle vo...

Mittwoch, 18. Januar 2017, 15:59

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

Bei wie vielen M156 mussten die Probleme vom Kunden bezahlt werden? PS: Hab meine Kopfschrauben auch getauscht...würde ich nicht mehr machen, Hydros noch iO.

Mittwoch, 18. Januar 2017, 15:19

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

Die Probleme die DEIN Fahrzeug hat jetzt auf den Hersteller zu schieben ist ein wenig weit hergeholt. Mein 156 tut schon seit 200.000km das was er soll. Ohne zweifelhafte Geräusche.

Dienstag, 3. Januar 2017, 13:29

Forenbeitrag von: »Hubert«

C 63 nicht Vollgasfest

Stop and go drückt die öltemperatur nicht in kritische Bereiche. Rundstrecke oder ähnliche Fahrweisen sind das Problem. Vmax ist ebenso nicht kritisch für die Öltemperatur. Selbst bei vmax 300 drehen die 63er mit Serienübersetzung nicht aus. Wenn Motoren vollgasfest sind, dann Mercedesmotoren...

Freitag, 30. Dezember 2016, 12:05

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

nur 0,02 uneben? Da hätte ich nix gemacht. Aber das muss jeder selber wissen

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:06

Forenbeitrag von: »Hubert«

Kühlwasserverlust beim C63 M156

das planen würde ich mir aber wirklich schenken, sonst gibts mit der NW Einstellung Probleme.