Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 126.

Gestern, 18:41

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C63 Reifenwahl/Alternativen

Zitat von »SDI-Driver« Ich für meinen Teil mag meine Radhausschale behalten UND die Blechkante nicht anfassen. Da ists mit dem 265/30 schon knapp bei MPSS. Beim Conti5P konntest noch nen Sandwich dazwischen packen. Die Blechkante wird meiner Meinung nach eher weniger das Problem sein. Ich befürchte viel mehr, dass es innenseitig zu wenig Platz hat auf Grund des prozentual leicht höheren Querschnittsverhältnisses und dem Tick mehr an Breite. Ich fahre derzeit an der Hinterachse 5mm Distanzscheib...

Dienstag, 21. März 2017, 18:37

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C63 Reifenwahl/Alternativen

Von der Freigängigkeit im Radhaus dürfte das gut gehen, so viel breiter baut der 275er auf der 9J schmalen Felge nämlich nicht. Laut Aussage von einem TÜV-Mitarbeiter wäre diese Kombination am 204er C63 legal eintragungsfähig - ohne (Tacho-)Anpassungen ... Ich habe ein Bild im US-Forum "mbworld" gefunden - mit dem MPSS in 275/30R 19 auf der 9x19 Serienfelge

Dienstag, 21. März 2017, 16:37

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C63 Reifenwahl/Alternativen

Zitat von »Mr Cherry« Danke Dir, aber sind schon deutlich höher wie hinten. Absolut. Aus diesem Grund würde ich persönlich die Kombination 235/265-19 oder alternativ dann 245/275-19 wählen. Hier wäre die Seitenflanke wieder identisch und der Load Index beträgt vorn 93Y und hinten sogar 96Y (Vmax).

Dienstag, 14. März 2017, 18:34

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Ölkühler C63 Temp. gesteuert?

Zitat von »tompen2405« Übrigens ist jetzt auch meine Öltemperatur wie mit dem Öl bei Kauf. Hab von 0W-40 Mobil 1 New Life auf 5W-40 Motul 8100 X-Cess gewechselt. Hallo Thomas, vielleicht stehe ich ja gerade auf der Leitung, aber was willst du uns damit sagen? Hast du nun durch das Motul 8100 X-Cess 5W-40 höherer Öltemperaturen oder gar leicht niedrigere? Zuvor hattest du vermutlich wie die Meisten hier das Mobil 1 0W-40?

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 18:42

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C63 MOPF/ W204 PP+ Tips für Leistungssteigerung -Erfahrung mit Fächerkrümmer von Friedrich Motorsport

Zitat von »Dany1337« Die Krümmer von FMS sind diesen Longtube Krümmern nachempfunden zu einem geringen Preis. 1500€ ohne kats, 2500€ mit 2x 200 Zeller HJS Metallkat. Die Version mit den Kats hat ein Teilegutachten und kann eingetragen werden. Hallo Dany, die Fächerkrümmer von FMS haben anscheinend ein Teilegutachten, die HJS Kats hingegen ein E-Prüfzeichen. Allerdings ist die Eintragung - sollte man einen willigen TÜV-Prüfer finden - in meinen Augen nicht viel wert, da die Lautstärkeangaben im ...

Freitag, 21. Oktober 2016, 19:33

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Package 44O für C63 (204) - woher?

Zitat von »timopolini« wie gesagt durch den "Serien" Thermoschalter sind 96-102c° ÖL und 68-92° Wasser im Alltag drin. da gibt es keine wirkliche Änderung. Hat schon mal jemand explizit einen anderen Thermostat am C63 versucht und die effektiven Temperaturunterschiede gemessen? Ein guter Bekannter von mir hat einen gebrauchten C63 VorMopf gekauft. Das Fahrzeug hat Software und lange Fächer auf die originalen Nachkats. Laut Vorbesitzer ist nur ein Thermostat von der "Heißlandausführung" verbaut....

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18:47

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Package 44O für C63 (204) - woher?

Zitat von »timopolini« so, ich werde die Tage auf den MKB / Schweizer Kühler umbauen. Vielen Dank an Dinko für das besorgen. den mir wollte man ihn irgendwie nicht so einfach verkaufen Da schließe ich mich doch glatt mit an. Dinko, auf diesem Wege nochmals vielen Dank im Voraus. Jetzt liegt es nur noch an Hermes sowie am "Wettergott" ob ich es diesen Monat noch schaffe, den Kühler verbauen zu lassen. Bin sehr gespannt, wie sich die Temperaturen entwickeln - Bericht folgt!

Donnerstag, 11. August 2016, 13:12

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Felgenfrage und Fahrwerk c63

Zitat von »ck600« Wenn ich das so sehe, dann vermute ich mal stark, dass meine Edition 507 Fakes 9x19 ET45 sind. Genaueres weiß ich morgen. Das ist echt Mist, dem Verkäufer würde ich mächtig auf die Füße steigen ... bin sehr gespannt wie das Ganze für dich ausgeht. Den Bildern und der Breite nach sind es wohl wirklich 507er Replica Felgen mit 9,5x19 ET45 (siehe Bucht). PS: Eingetragen wird dann vermutlich auch nichts sein - Stichwort Versicherungsschutz. Viel Glück!

Mittwoch, 10. August 2016, 14:13

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Felgenfrage und Fahrwerk c63

Zitat von »SDI-Driver« Wie tief hast denn stehen? Ganz grob gemessen: vorn (327-328mm) ; hinten (320mm) - Radmitte / Kotflügel Zitat von »ck600« Die Vermutung kam mir die Tage auch schonmal. Zumal er vorne wirklich viel Platz hat. Beim Reifenwechsel hatte ich nur grob geschaut, aber AMG Logo und Gewicht schienen zu passen. Ich werde mal innen nach den Maßen schauen. Bilder kann ich später noch ein paar machen. Bilder oder Maße vom Inneren der Felge wären wirklich interessant. Es gibt von der C6...

Montag, 8. August 2016, 20:11

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Felgenfrage und Fahrwerk c63

Sind das wirklich originale Edition 507 Felgen? Deine Felgen stehen für 9x19 ET54 doch mächtig weit draussen ... Hast du noch weitere Bilder vom Fahrzeug und den Felgen? PS: Auf den Bildern ist er noch nicht richtig eingefedert, wurde nur vom Wagenheber abgelassen und nicht bewegt. Er ist an der Hinterachse schon ziemlich tief eingestellt. Ja, der PSS in 265/30R 19 baut sehr breit, gemessene Gesamtbreite ohne Felge 278mm!

Montag, 8. August 2016, 18:47

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Felgenfrage und Fahrwerk c63

Hallo Christian, bei der 204er C63 Limousine passt das leider definitiv nicht ohne Blecharbeiten an der Karosserie. Ich fahre ebenfalls eine Limousine mit KW V3 und einem MPSS in 265/30R 19 an der Hinterachse. Vor ein paar Wochen habe ich auch mit dem Gedanken gespielt, auf die Ultraleggera HLT zu wechseln und daher zum Test 12mm Distanzen (Seite) von H&R montiert. Selbst im nicht eingefederten Zustand lag die Innenseite der Kotflügelkante an der Reifenflanke vollständig an. Keine Chance so zu f...

Samstag, 9. Juli 2016, 18:01

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Zeigt her euren AMG!

Zitat von »GIXXER46« Neue Aga Daniel Zitat von »Dome« Hätte jetzt eher auf die Rücklichter getipt Danke für die Komplimente, das gute Stück wird gehegt, gepflegt und genossen. Ihr habt übrigens beide Recht ... neue Aga und Heckleuchten vom Mopf.

Freitag, 8. Juli 2016, 12:04

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Zeigt her euren AMG!

Dezentes Face- ... ähm Po-Lifting

Samstag, 2. Juli 2016, 19:57

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C 63 Sommerreifen - Empfehlung immer noch Michelin?

Zitat von »phantom der oper« ich habe zwar die Kombination noch nicht ausprobiert, würde aber an deiner Stelle auf den Sport Cup 2 in 235 und 265 wechseln. Hallo Robert, die Idee mit dem Cup 2 hatte ich auch schon, allerdings schreckt mich da persönlich die zu erwartende Laufleistung auf der Straße etwas ab. Bei sehr weicher Mischung und 5,5mm Neuprofil werden da vermutlich kaum mehr als 5-6.000km an der Hinterachse möglich sein. Mein MPSS hat schon einen bemerkenswerten Grip und jetzt aktuell ...

Freitag, 1. Juli 2016, 22:04

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C 63 Sommerreifen - Empfehlung immer noch Michelin?

Zitat von »timopolini« Auch kommt eine 9er Felge dann langsam an ihr Limit der Funktion, hier wäre eine 9.5er Felge nicht schlecht. Ich stand aber vor der gleichen frage und hatte es aus Angst wegen der freigängigkeit nicht gemacht Das vermute ich leider auch, dass die Felge technisch zu schmal sein dürfte. Es gibt dennoch Hersteller, die praktisch diese Kombination als OEM fahren - z.B. der BMW 5er F10 (9x19 Felge mit 275/35-19). Freigängig dürfte das am C63 schon sein, beim 265er MPSS gehen a...

Freitag, 1. Juli 2016, 20:36

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

C 63 Sommerreifen - Empfehlung immer noch Michelin?

Hat eigentlich schon jemand die Kombination 245/35-19 und 275/30-19 in Verbindung mit den originalen AMG 19" Felgen versucht bzw. gefahren? Der Vorteil wäre m.M. nach noch etwas mehr Reserve bei Vmax auf Grund der höheren Traglast (93Y / 96Y) sowie etwas "mehr Reifen". Von Michelin gibt es für den Super Sport eine Reifenfreigabe, mein TÜV würde vom Radumfang auch sein Okay geben. Mich wundert nur, dass diese Variante hier noch keiner versucht hat ... PS: Bei den Kollegen in den Staaten ist diese...

Samstag, 2. April 2016, 16:24

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Eisenmann & Co auf C63

Zitat von »MB-W176« Naja ein BS hat ja auch noch eine andere Abgasanlage und hört sich schon von Haus aus anders an, als ein "Serien" C63... Der C63 BS hat lediglich keine angeschweißten Endrohrblenden, der Rest ist hingegen identisch! Was empfindest du denn am Klang anders im Vergleich zu den "kleineren" 63er Varianten? Ich persönlich kann eigentlich keinen nennbaren Unterschied hören - sofern natürlich die Restriktion der beiden Drosselklappen durch eine Abstimmung bei den normalen C63 Modell...

Donnerstag, 31. März 2016, 19:43

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Eisenmann & Co auf C63

Zitat von »MB-W176« Hört sich für mich eher "heller" als Serie an... Die Supersprint?! Video und Natura kann man zwar nie wirklich vergleichen, aber die klingt wahrlich deutlich satter, basslastiger - einfach nach mehr "Hubraum" ... Hör' hier vielleicht mal rein: www[DOT]youtube[DOT]com/watch?v=N-7V25qxDMA

Montag, 28. März 2016, 12:05

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

W204 C63 Coupé - Felgenfrage...

Marie-Theres, wirklich sehr schöne Felgen ... stehen dem 204er wie maßgeschneidert! Ist das jetzt mit den kleinen Distanzscheiben an der Hinterachse oder fährst du ohne?

Montag, 28. März 2016, 12:02

Forenbeitrag von: »yx-Daniel«

Zeigt her euren AMG!

Zitat von »Anatoli« Ich glaub die Kombis haben ab Werk eher gerade montierte Endrohre als die Limos ...sehe so viele Limos die schräg verbaute Endrohre haben. Mag vielleicht auch - im Falle von Housebaby2103 - daran liegen, dass eine Supersprint Anlage unter dem Auto werkelt bei der man(n) die Endrohre perfekt justieren kann ... Aber sehr schöne Bilder, Norman!