Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 139.

Freitag, 25. März 2016, 08:57

Forenbeitrag von: »Aladin«

AMG Felgen Original oder Fälschung

Bei der Menge an AMG Felgen die bei Ebay angeboten werden kann es sich gar nicht um Original Felgen handeln. Wo sollen die auch herkommen. Gerade bei der Ebay 507 Felge hätte ich Angst damit schnell zu fahren.

Donnerstag, 24. März 2016, 11:32

Forenbeitrag von: »Aladin«

E55 W210 Leistungsverlust

Das wird gemacht wenn der Wagen einen Fehler hat und man trotzdem verkaufen will ohne das der Käufer das merkt.

Samstag, 2. Januar 2016, 07:56

Forenbeitrag von: »Aladin«

Wer hat Fächerkrümmer verbaut?

Ralf hat Recht, eine Eintragung gibt es bei MBH nicht, die bekommst Du bei Renntech. Wenn man in den amerikanischen Foren liest, dann hört man oft das die Kommunikation mit MBH nach der Bestellung einbricht, aber man kann sich ja mit PayPal absichern. Ich habe auch gelesen, das Mike zusätzliche Mitarbeiter einstellen wollte um das Thema zu verbessern. Gruss Karl

Freitag, 1. Januar 2016, 18:24

Forenbeitrag von: »Aladin«

Wer hat Fächerkrümmer verbaut?

Hallo Detlef, Die MBH Header habe ich nicht mehr umwickelt. Die ersten die ich hatte, von evosport, hatte ich umwickelt und die sind ausgeglüht, die waren aber auch aus Eisen. Wenn Du mit MBH sprichtst, ich meine es ist Mike, dann beantwortet er jede email schnell, wenn Du dann bestellt hast, dann hörst Du nichts mehr, bis die Header dann plötzlich da sind. Nach der Bestellung antwortet er auch nicht mehr auf emails. Die Header die Lukas bei seinem Projekt 650 verbaut hat, waren aber definitiv n...

Freitag, 1. Januar 2016, 12:21

Forenbeitrag von: »Aladin«

Wer hat Fächerkrümmer verbaut?

Hallo, als mein C55 noch ein Sauger war, hatte ich Short Header verbaut. Subjectiv keine Mehrleistung. Nach dem Umbau auf Kompressor habe ich die Header übernommen und bin dann auf den Prüfstand gefahren. Resultat 18 PS Mehrleistung, also von 507 auf 525. Danach sind beide Header dann ausgeglüht, trotz Keramik Innenbeschichtung. Jetzt habe ich die MBH Longheader seit 30000 km verbaut und keine Probleme. MBH macht sehr gute Arbeit, die Abwicklung ist allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. Alle and...

Mittwoch, 15. Juli 2015, 11:46

Forenbeitrag von: »Aladin«

Clutchless Pulley E55 AMG

Zitat von »Skywalker« Da man den Wärmetauscher im V (unterhalb des Kompressors) nicht einfach "upgraden" kann, ist es zu empfehlen einen größeren Wärmetauscher "in der Front" zu verbauen, das ganze kombiniert mit einer vernünftigen Pumpe. Hallo Lukas, hast du das was für mich (Kühler in der Front) im Angebot? Gruss Karl

Mittwoch, 15. Juli 2015, 10:55

Forenbeitrag von: »Aladin«

Clutchless Pulley E55 AMG

Hallo E55La, ein vom Wirkungsgrad besserer Frontkühler kann natürlich nicht schaden. Der eigentliche Engpass, der kleine Kühler unter dem Kompressor kann nicht verbessert werden. Da hilft nur die gute alte Klimakühlung. Gruss

Mittwoch, 15. Juli 2015, 10:00

Forenbeitrag von: »Aladin«

Clutchless Pulley E55 AMG

Hallo, eine zu große Übersetzung macht ohne entsprechende Ladeluftkühlung keinen Sinn, die LL muss auf jeden Fall heruntergekühlt werden, und das geht mit dem NTK Kühler im Kompressor nicht, weil der zu klein ist! Hier dazu mal eine Tabelle aus einem amerikanischen Forum: 154mm=10psi 0,69 9913 96°C 168mm=12.8psi=+42rwhp 0,88 10956 115°C 172mm=13.6psi=+54rwhp 0,93 11200 118°C 175mm=14.2psi=+63rwhp 0.98 11413 122°C 178mm=14.8psi=+72rwhp 1,02 11600 125°C 180mm=15.2psi=+78rwhp 1,05 11740 128°C Ich h...

Dienstag, 14. Juli 2015, 18:17

Forenbeitrag von: »Aladin«

Clutchless Pulley E55 AMG

Hallo, es stimmt was Kaype sagt, das hört sich wirklich sehr schlecht an. Also auf keinen Fall ein clutchless Kompressorrad! Ansonsten würde ich immer das grosse Kurbelwellenrad vorziehen und das Kompressorrad nicht verkleinern. Warum, die 100 PS müssen ja übertragen werden und je kleiner der Durchmesser, je kleiner der Umschlingunswinkel an dem die Kraft übertragen wird. Gruss

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 12:54

Forenbeitrag von: »Aladin«

Steuergerät auslesen?

Hallo, ich kann die Verärgerung absolut nachvollziehen, geht mir genauso, aber objektiv ist ja nichts passiert. Die Werkstatt hat den Wagen ja nur artgerecht bewegt und nicht so wie wir unsere Schätzchen bewegen. Das muss der abkönnen! Selbst wenn der Motor kalt und in den Begrenzer gedreht wird, was solls wenn das nur ein paarmal passiert. Wenn ein AMG das nicht kann, dann habe zumindest ich das falsche Auto. Gruss Karl

Montag, 3. November 2014, 18:18

Forenbeitrag von: »Aladin«

Fragen zur Übersetzungsänderung am E55 Kompressor

Halle, Wenn Du über elektronische Grundkenntnisse verfügst kannst Du ein Poti am Signalausgang des Drucksensors anschliessen und als Spannungsteiler betreiben. Das Signal vom Schleifer des Potis dann an handelsübliches Druckmessgerät z.B. Von RAID anschliessen. Das funktioniert weil der Ladedrucksenor eine lineare Spannung ausgibt. Achtung das Poti muss >100 kOhm sein sonst wird der Ladedruck verfälscht, das führt dann zu lustigen Efekten. Gruss Aladin

Donnerstag, 11. September 2014, 11:35

Forenbeitrag von: »Aladin«

Kraftstoffkühlung - Sinn oder Unsinn

Hallo Zusammen, es gibt seriöse Berichte über die Wirkung einer Klimakühlung, also die Kühlung der Ladeluft über die Klimaanlage. Bei aufgeladenen Motoren ist die Erwärmung der Ladeluft ein großes Problem, was ja schon manch einer bei Ausfall der NTK Pumpe erlebt hat. Man sagt das pro 10 ° weniger Temperatur die Leistung um 3% steigt. Das ist schon spürbar. Allerdings hat die Klimaanlage rein theoretisch nicht die Leistung um die Ansaugluft kontinuierlich zu kühlen, sondern das geht so, das ein ...

Mittwoch, 10. September 2014, 10:18

Forenbeitrag von: »Aladin«

Kraftstoffkühlung - Sinn oder Unsinn

Hallo, wie Ralf schon sagt ist die Verweilzeit im Rail das Problem da sich der Kraftstoff dort wieder erwärmt. Wäre das nicht der Fall, dann würde das 'kalte' Benzin aufgrund der großen Masse im Verhältnis zur Ansaugluft, die Ansaugluft signifikant kühlen und dann auch zu einer messbaren Leistungssteigerung führen. Obwohl die Voraussetzungen in dem o.g. Fall sicher nicht optimal sind würde ich es nicht ausbauen. Gruss Karl

Sonntag, 24. August 2014, 18:33

Forenbeitrag von: »Aladin«

Felgen für den C55 AMG ... 18" oder 19"

index.php?page=Attachment&attachmentID=27695Hallo Stefan Hier mal ein Bild von meinem mit 19" Style 3 Felgen. Gruß Karl

Donnerstag, 21. August 2014, 01:33

Forenbeitrag von: »Aladin«

Felgen für den C55 AMG ... 18" oder 19"

Hallo Stefan, die Styling 3 Felgen sind meiner Meinung nach die schönsten für den Wagen. AMG hat damals den Umbau auf 19" angeboten: AMG Doppelspeichen-Räder Styling IV, mehrteilig (2) • 4.925,00 5.713,00 inkl. Tachoangleichung und modifizierten VA-Dämpfern VA : 8,5J x 19 ET 30 HA : 9,5J x 19 ET 31 TÜV-technische Nacharbeiten Eventuell musst Du die Radkästen nacharbeiten und die Seitenwände ziehen. Gruss

Montag, 4. August 2014, 11:16

Forenbeitrag von: »Aladin«

200 oder 100 Zeller Kat in Verbindung mit Klappensystem

Hallo zusammen, Ein serienmäßiger Kat mit z.B. 400 Zellen und großem Durchmesser, bietet den Abgas weniger Widerstand als ein Kat mit 200 Zellen und sagen wir mal 115 mm Durchmesser. Auch die Länge spielt eine Rolle. Und der Sound wird nicht besser sondern nur lauter und dann wie Max schon sagt leider nur die hohen Frequenzen. Das klingt dann wie ein hochdrehender 10 Zylinder mit kaputtem Auspuff. Gruss Aladin

Montag, 4. August 2014, 11:10

Forenbeitrag von: »Aladin«

E55 (w211) - Motorreinigung

Hallo Seloo, aus eigener Erfahrung mit diesem Motor würde ich das nie mehr machen. Ich habe den Motor der Schutzschicht beraubt, dadurch Korrosion. Wenn dann muss der Motor danach wieder versiegelt werden. Es gibt im DAS dazu eine Anleitung. Gruss Aladin

Montag, 4. August 2014, 11:07

Forenbeitrag von: »Aladin«

Krümmerbau M113

Hallo Max, ich hatte mal vor 35 Jahren bei meinem damaligen BMW 2002 eine Schrick Nokenwelle eingebaut. Allerdings sind die Ventile mit den Kolben zusammengekommen. Der Motor lief, hatte aber weniger Leistung, trotz scharfer Welle. Ansehen konnte man den Ventilen das nicht, erst beim Ausbau auf der Drehbank war das zu erkennen. Kleine Ursache große Wirkung. Vielleicht haben Deine Ventile etwas abbekommen? Gruss Karl

Dienstag, 22. Juli 2014, 09:08

Forenbeitrag von: »Aladin«

Zeigt her euren AMG!

Sehr schönes Auto Lukas, sehr stimmig, wird das ein Technologieträger um zu zeigen was möglich ist? Ich hoffe Du hast auch noch Dein Projekt 650? Gruss Karl

Donnerstag, 17. Juli 2014, 16:16

Forenbeitrag von: »Aladin«

Krümmerbau M113

Hallo Max, Die Prüfstandsmessung kann ich so nicht nachvollziehen. Der Krümmer verschiebt das Drehmoment etwas zu höheren Drehzahlen und sollte bestenfalls 5% mehr Leistung bringen. Die solltest Du schon haben. Das die Änderungen am Kennfeld nichts bewirken ist auch nicht nachvollziehbar. Für den M113 Sauger gab es meines Wissens doch mal einen Umbausatz der aus genau Deinen Modifikationen bestand und 400 PS geliefert hat. Wo soll denn die 80Grad Ansauglufttemperatur herkommen? Gruß Aladin