Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Montag, 30. Januar 2017, 19:20

Forenbeitrag von: »Otfried«

Kauf-Hilfe für einen AMG-Unerfahrenen

Zitat einen 55er du suchst ... gibts ab 97 im S55 Hallo, um solche Falschaussagen zu korrigieren. Der M 113.980 wurde im Oktober 1997 mit dem W 210.074 „E 55“ eingeführt. Im Baumuster 220 wurde der Motor ab März 99 angeboten {Manufaktur Kleinserie für Barzahler}. Mit freundlichen Grüßen Otfried

Dienstag, 3. Januar 2017, 19:50

Forenbeitrag von: »Otfried«

Allgemeine Frage zu den 65er Modellen

Hallo Jörg, wie Hagen schon erwähnet -> M 158. In dem Carbon Chassis aus San Cesario sul Panaro ist der Motor nicht so… schlecht. Was man nicht vergessen darf – M 275/M 277/M 279/M 285 und M 158 sind recht klein und leicht. Die Basis M 137 war genau so groß wie ein M 113. In wie weit diese Motoren „altes Eisen“ sind, sei dahingestellt. Der BMW N 74 B xx hat nicht dieses Drehmoment, ebenso wenig die n/a Motoren aus St.Agatha und Maranello. Selbst der der VOWG W 12 15°/77°15° liegt aktuell bei ca....

Montag, 2. Januar 2017, 19:06

Forenbeitrag von: »Otfried«

Allgemeine Frage zu den 65er Modellen

Zitat 65er Modellen Hallo, zwangsläufig wirft sich hier die Frage auf – wird über M 275.98x/M 285.98X/M 277/M279 oder M 158 „getalkt“. Gerade bei letztgenannten merkt der „Einstiegs AMG“ Fahrer nicht einmal, wenn er vorbeifährt – sowohl in Längs-/als auch Querbeschleunigung. Wer Probleme mit Wartungskosten hat – es ist niemand gezwungen diese Fahrzeuge zu fahren. Auf vielen Märkten ist hier eine größere Nachfrage als nach den auf dem deutschen Markt beliebten Einstiegsmodellen. es guets Nois Ot...

Sonntag, 1. Januar 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »Otfried«

C32 AMG Lenkung

Hallo Philipp, die genannten Teile ohne anschließende Achsvermessung zu tauschen macht keinen Sinn, außer es sollte gespart werden. Kling nach falsch eingestellter Spur. Unser W 203.065 {"C32"} - -Allerdings Fahrwerk HWA 203 320 01 30 - Hatte solche probleme nicht, sie sind auch nicht, wie hier fälschlich dargestellt - "Standard" bei W 124/W 126/W 201 oder W 203. es guets Neus Otfried

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 19:56

Forenbeitrag von: »Otfried«

C63AMG Sommereifen mit oder ohne MO Freigabe

Hallo Rusman, schön das Du so indolent bist Dich selbst zu outen nicht zu wissen das reine ZR Kennung nur ohne Freigabe bis 240 km/h zulässig ist. Es sind Schulferien...... Mit freundlichen Grüßen Otfried

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 19:40

Forenbeitrag von: »Otfried«

C63AMG Sommereifen mit oder ohne MO Freigabe

Hallo Jörg, was bedeutet reine ZR Kennung und Y....... erst denken dann schreiben. Mein V 222.178 hat nur 255/40 ZR 20 & 285/35 ZR 20 eingetragen, nach Deiner Antwort kann ich jetzt auch Sheng Zen ZR fahren.... Das schöne finde ich, das Gutachter und Versicherung wie auch Richter hier einen anderen Blickwinkel haben Y -> eingetrage Vmax 307 km/h - keine Freigabe -> erloschene Betriebserlaubnis. Hört doch endlich auf den Müll aus Talker-Foren zu wiederhohlen...... Mit freundlichen Grüßen Otfried

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 19:10

Forenbeitrag von: »Otfried«

C63AMG Sommereifen mit oder ohne MO Freigabe

Hallo Rusmann, Beruf: Automobilbranche –> bei Deiner Antwort tippe ich auf Sandplatzhändlerassistenten, wir sind hier doch nicht in Motortalk....... reine ZR -........ Kennst Du die vorgaben echter Premium Brands -> nein. @ Bernhard, wenn > 300 km/h eingetragen, ist es eine indirekte Reifenbindung, da es hier keine normierten Reifen gibt. Mit freundlichen Grüßen Otfried

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 18:26

Forenbeitrag von: »Otfried«

C63AMG Sommereifen mit oder ohne MO Freigabe

Hallo Bernhard, Porsche sind Auswendig nicht so wirklich meine Dinger - welche Vmax ist bei den beiden eingetragen? Mit freundlichen Grüßen Otfried

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 18:09

Forenbeitrag von: »Otfried«

C63AMG Sommereifen mit oder ohne MO Freigabe

Hallo Bernhard, einfach meine Antwort genau lesen. Der erste Link enthält den Hinweis auf ZR Reifen, der zweite ist eher unterirdisch.... I.e. gibt es noch eine Reifenbindung, wenn "reine ZR" Reifen eingetragen sind -> i.e. V 222.178 oder das Fahrzeug nicht mehr in die Normierung paßt -> i.e F 142/F 136 FL Mit freundlichen Grüßen Otfried

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 18:17

Forenbeitrag von: »Otfried«

C63AMG Sommereifen mit oder ohne MO Freigabe

Zitat lar gibt es in DE keine Reifenbindung mehr und es kann gefahren werden was passt, Hallo Bernhard, und wie gewohnt eine falsche Aussage zu dem Thema. Sie gilt nur, wenn es keine "reinen" ZR Reifen sind und auch nur, wenn bei unverändertem Originalzustand des Fahrzeuges die Reifen dieselben/höhere Tragfähigkeit und denselben/höheren Geschwindigkeitsindex aufweisen. Wer meint alles ginge, muß einfach einmal N0 Reifen auf einem für K1 Reifen ausgelegten Fahrwerk montieren -> es wird schön hüp...

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:52

Forenbeitrag von: »Otfried«

G500 mit M 113 oder doch AMG ?

Hallo ?, zu welchem "G 55" suchst Du Informationen - M 113.982 oder M 113.993? Welche Karosserievarinate? Mit freundlichen Grüßen Otfried

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19:15

Forenbeitrag von: »Otfried«

190E AMG 3,2

Hallo Theo, danke für die nun gelungen Vorstellung. Wie Thomas es schrieb: „So lieben wir es“.... Wann wurde das „Basisfahrzeug“ gebaut? Die genannte Abgasanlage dürfte „fake Einträge“ sein, da es sich rundweg um BR 124 Kooperationsteile z.T. lediglich „AMG Design“ handelt. Motorleistung paßt auch nicht für einen angeblich 1997 umgebauten Wagen. Die 180 KW wurden von Vor-Kooperationsfahrzeugen ohne Kat genannt. Schraube einmal den Zylinderkopf-Deckel ab – hat der Motor manuell einzustellendes Ve...

Dienstag, 29. November 2016, 19:19

Forenbeitrag von: »Otfried«

190E AMG 3,2

Zitat ...meinen 3,2 8V AMG... besonders für ein niemals gebautes Modell. Es gab 3 Basisvarianten "8V" mit > 6 Motorvarianten und mehre Varianten 3,2 im W 201 über 7 Jahre Bauzeit sowie noch zwei weiter Varianetn mit verschiedenen Ausführungen. Mit freundlichen Grüßen Otfried

Dienstag, 29. November 2016, 13:33

Forenbeitrag von: »Otfried«

190E AMG 3,2

Zitat meinen 3,2 8V AMG Fragen nicht existierenden Fahrzeugen sind eben Sinnfrei…. Wie läuft so ein Vorgang in einem Autohaus/Werkstatt ab. Ist es so schwierig…??????? Mit freundlichen Grüßen Otfried

Montag, 28. November 2016, 19:52

Forenbeitrag von: »Otfried«

190E AMG 3,2

...werter Permium Talker.... was ist ein 3.2 8V - krasses 8 Ventiler..... Im übrigen gab es in diesem Forum bisher übliche Umgangsformen, welche von den damaligen Vorständen auch befürwortet wurden. Hast Du die regeln nicht gelesen ? -> Gut 10 Mio Deutsche sind Analphabeten. Als Vorstellung, wie Du sie etwa in einer NT/VL machen würdest ->? "ey Schlappe am Tressen - draussen krass AMG" oder "Guten Tage, meine Name ist, ich möchte Wissen - die VIN meines Fahrzeuges ist....." Wenn es ein "3.2" ist...

Mittwoch, 23. November 2016, 18:36

Forenbeitrag von: »Otfried«

E55k: Ständig übermäßige Abnutzung Vorderreifen innen

Hallo Marc, A: Welche Reifen? -> Schrott der Schäffler Group????? B: Welche Fahrwerkseinstellung. Bei einem Fremdfabrikat halten die Vorderreifen „lange“ mit einer Fahr-werkseinstellung, welche keinen Spaß macht, geht man auf die von den Händler „empfohlene“ Vorderachseinstellung der Track Fahrzeuge, sind die Vorderreifen sehr schnell abgefahren. C: Fahrwerk: Original? Mit freundlichen Grüßen Otfried

Dienstag, 15. November 2016, 18:29

Forenbeitrag von: »Otfried«

Diskussion über E60 AMG S124 Bj 1992

Hallo Marc, Danke für Deine heute leider nicht mehr üblich Vorstellung im Forum. „Affalterbach“ S 124 Umbauten auf den M 117 E 56/60 32 V; M 117/9 sind selten, reine M 119 E 60 Umbauten häufiger erfolgt. Ich weiß nicht, was Du mit dem Fahrzeug möchtest, es ist auf alle Fälle ein Exote, welchen wohl 99.99% der heutigen Werkstätten nicht kennen, entsprechend nur sehr sehr bedingt warten können. Letztendlich ist es ein Mischling aus W124.034 Technik mit dem M 119 E 60, welche in einen zumeist S 124...

Donnerstag, 10. November 2016, 19:14

Forenbeitrag von: »Otfried«

CLK 55 AMG mit sehr frühem Baujahr (Vorserie?)

Hallo kaype, vor Kooperation.............. Mit freundlichen Grüßen Otfried

Donnerstag, 10. November 2016, 18:22

Forenbeitrag von: »Otfried«

CLK 55 AMG mit sehr frühem Baujahr (Vorserie?)

Hallo stig, Das Fahrzeug sieht schlüssig aus. 1997 brachte die damalige Daimler-Benz AG die Motoren M 112/M 113 und M 137 auf den Markt, welche so konstruiert waren, das sie in identische Motoraufnahmepunkte mit sehr einheitlichen Anschlüssen in verschiedenste Fahrzeugen verbaut werden konnten. Für den C 208 {& A 208} wurde unter Code 01 41 der Umbau auf den M 113.983 angeboten, welcher im Deutschen mit ca. DM 70‘, damals FX CHF/DM um die 1.22, angeboten wurde. Hinzu kamen üblicherweise weiter Ä...

Montag, 7. November 2016, 19:28

Forenbeitrag von: »Otfried«

Hammer

Hallo Conny, es ist ein "echter" AMG........88iger VIN basis .030 paßt schon....... Mit freundlichen Grüßen Otfried