Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AMG Owners Club e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

C63lu

Anfänger

  • »C63lu« ist männlich
  • »C63lu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Fahrzeug: C63 AMG PP

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kaufm. Angst.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2012, 20:14

Unterschied zw. PS-Eintragung im FZG-Schein un der tatsächlichen PS-Leistung

Hallo AMG - Gemeinde,

bin neu hier, daher vielleicht für euch die Anfrage etwas merkwürdig! Habe heute meinen FZG-Brief zur Zulassung geschickt bekommen! Das FZG wurde mit vollem AMG-Packet verkauft, dies wurde auch durch die "Geburtsurkunde" bestätigt!
Nun muss ich feststellen dass im Schein nur die 457 anstatt der 487 PS eingetragen sind. Das Auto wurde bei einer m. E. bei seriösen MB - Niederlassung gekauft.
Leider ist mein Verkäufer z. Zt. in Urlaub, ein Kollege von Ihm konnte auf die schnelle auch nicht helfen.

Nun kurz um, ist das bei AMG vielleicht so üblich, dass man dem Kunden die 22 KW, die er ja bezahlt hat, so mit auf dem Weg gibt?

Sorry, aber ich weiß nicht wie ich es anders umschreiben soll!

Auf jeden Fall vorab mal vielen Dank für Eure Info`s

Bis dahin

Euer Peter

C-Power

Club-Member

  • »C-Power« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Fahrzeug: AMG's and more

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 20. März 2012, 20:36

hallo peter,

"mit vollem AMG paket" heist ja nicht unbedingt das das fahrzeug "PP+" hat.

schlussendlich hilft hier nur die FIN um eindeutig zu sagen 457/487ps.
rein optisch (zum schnellen visuellen check) sollte der wagen rote bremsättel, carbon heckspoiler (nur als limo), und vorallem ein dunkel lackiertes saugrohr haben, das sind die augenfälligsten, sichtbaren zeichen des PP+, und damit 487ps.


gruß ralf
Gruß Ralf

C63lu

Anfänger

  • »C63lu« ist männlich
  • »C63lu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Fahrzeug: C63 AMG PP

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kaufm. Angst.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. März 2012, 22:32

Unterschied zw. PS-Eintragung im FZG-Schein un der tatsächlichen PS-Leistung

hallo peter,

"mit vollem AMG paket" heist ja nicht unbedingt das das fahrzeug "PP+" hat.

schlussendlich hilft hier nur die FIN um eindeutig zu sagen 457/487ps.
rein optisch (zum schnellen visuellen check) sollte der wagen rote bremsättel, carbon heckspoiler (nur als limo), und vorallem ein dunkel lackiertes saugrohr haben, das sind die augenfälligsten, sichtbaren zeichen des PP+, und damit 487ps.


gruß ralf
Sorry ralf ,

dass es hier ziemlich wirr durcheinander meinerseits geht; bin mit dem Forum noch nicht so vertraut und hab halt etwas wild hier "angeglickt"-
Dafür möchte ich mich entschuldigen!

Nun zum Thema!

Meine Frage bleibt weiterhin bestehen!

Das FZG hat lt. "Geburtsurkunde das P 30, Performence Pakage, 471, Sperrdiff., Driverse.-P.. usw.

Warum auch immer wird die erhöhte PS-Zahl nicht dokumentiert, mich stört es nicht, aber es wird ja einen Grund geben.

Nochmals Danke und Sorry für den ev. Unmut den ich durch meine mangelnde Kenntniss im Forum verursacht habe!

Danke

Peter

perdi

Meister

  • »perdi« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Fahrzeug: W219.377

Wohnort: Südlich der Emscher

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2012, 23:14

Das FZG hat lt. "Geburtsurkunde das P 30, Performence Pakage, 471, Sperrdiff., Driverse.-P.. usw.

Warum auch immer wird die erhöhte PS-Zahl nicht dokumentiert, mich stört es nicht, aber es wird ja einen Grund geben.

Hallo Peter,

in der Historie des C63 gab es verschiedene Änderungen. Sonderausstattung P30 hieß zu Anfang Performance Package und beinhaltete u. a. eine andere Bremsanlage, ein Sperrdifferenzial und ein anderes Fahrwerk. Eine Leistungssteigerung war nicht damit verbunden (457 PS).
Im Zuge einer Modellpflege beinhaltet die Sonderausstattung P30 - die von da an Performance Package + heißt - eine Leistungssteigerung auf 487 PS und u. a. eine geänderte Bremsanlage. Weggefallen sind das geänderte Fahrwerk und das Sperrdifferential in diesem Paket - das muss separat bestellt werden.

Im Moment weiss ich das Jahr des Wechsels nicht genau, ich glaube es war zum Modelljahr 2010. Wie von Ralf beschrieben sind die roten Bremssättel ein Indiz für das Performance Package + mit 487 PS. Ich denke, Dein Wagen ist älter und hat somit 457 PS.

Ich hoffe, Du hast dennoch reichlich Spass mit dem Bollerwagen.
Gruß
Harald

C-Power

Club-Member

  • »C-Power« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Fahrzeug: AMG's and more

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. März 2012, 00:43

hi,

ich habe gerade nochmal nachgesehen, das "alte" PP mit der normalen leistung hat den ausstattungs-code P30, wie von perdi beschrieben.
das geänderte PP+ heist leider auch P30, ich dachte es wäre P31, ist aber nicht so.
der code für den leistungsgesteigerten motor im rahmen des PP+ pakets ist 923, d.h. du solltest auf deiner fahrzeugdatenkarte "923" finden, dann hat dein C63 die 487PS motorvariante.

gruß ralf
Gruß Ralf

boborola

Club-Member

  • »boborola« ist männlich

Beiträge: 4 482

Registrierungsdatum: 22. März 2004

Fahrzeug: W205

Wohnort: Hessen/Germany

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 21. März 2012, 10:46

Das Performance Package Plus war ab Dezember 2009 bestellbar, ist der Wagen älter kann er es nicht haben.
Außerdem war beim Performance Package Plus das Sperrdifferential NICHT mehr enthalten (vorher im alten PP schon).

Ich denke die Sache ist eindeutig...


PS: P31 heißt das PP+ in den USA, enthält da aber meines Wissens auch noch die VMax-Verschiebung
Gruß von boborola
(Altwagenfahrer)

AntonDGF

Erleuchteter

  • »AntonDGF« ist männlich

Beiträge: 4 829

Registrierungsdatum: 22. April 2005

Fahrzeug: .

Wohnort: BRD - Bayern - Niederbayern

Beruf: Geschäftsführer

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. März 2012, 10:52

PS: P31 heißt das PP+ in den USA, enthält da aber meines Wissens auch noch die VMax-Verschiebung



Das ist das sinnfreieste Tool in den USA :thumbsup: Vmax Verschiebung bei generellem Tempolimit :patsch:

Aber zum Thema:

Wie Boborola schon schrieb hatte das "alte" PP die Sperre mit verbaut. Beim neuen PP+ musste diese extra geordert werden. Wenn also auf der Bestellung die Sperre mit eigener Nummer aufgeführt ist, war Sie wohl extra dazubestellt worden.

12/09 erfolgte die Umstellung. Hier ist natürlich dann wichtig auf das Baujahr zu achten und nicht auf die Erstzulassen. Ein BJ 06/09 kann auch erste 02/10 angemeldet worden sein ;)

C-Power

Club-Member

  • »C-Power« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Fahrzeug: AMG's and more

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. März 2012, 14:52

Wenn also auf der Bestellung die Sperre mit eigener Nummer aufgeführt ist, war Sie wohl extra dazubestellt worden.


hallo,

bei den "alten" P30 PPs "mit ohne +" ist 471 auch in der datenkarte, ohne "extra" geordert geworden zu sein..... ;)



gruß ralf
Gruß Ralf

C63lu

Anfänger

  • »C63lu« ist männlich
  • »C63lu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Fahrzeug: C63 AMG PP

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kaufm. Angst.

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. März 2012, 20:31

Unterschied zw. PS-Eintragung im FZG-Schein un der tatsächlichen PS-Leistung

So liebe AG-Gemeinde, zunächst mal herzlichen Dank für Eure Antworten!

Ganz klar ehrlich gesagt ist mir die Sache noch nicht! Wo befindet sich der Code 923 auf der Fahrzeugdatenkarte? Ist damit die FZG ID-Nr. gemeint? die endet mit 923
edit: FIN entfernt, da hier im öffentlichen Bereich

Nach Geburtsurkunde ist das FZG mit dem AMG-Paket H73, P30, U26,250 und 471 ausgestattet.

Falls Ihr noch mehr Info`s braucht kann ich auch noch die Geburtsurkunde und den FZG-Brief anhängen.

Vorab vielen Dank!

Gruß

Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »perdi« (21. März 2012, 21:36)


tubedrücker

Fortgeschrittener

  • »tubedrücker« ist männlich

Beiträge: 419

Registrierungsdatum: 22. Januar 2008

Fahrzeug: C220 CDI / ex C63 / ex C32

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. März 2012, 20:40

rein optisch (zum schnellen visuellen check) sollte der wagen rote bremsättel, carbon heckspoiler (nur als limo), und vorallem ein dunkel lackiertes saugrohr haben, das sind die augenfälligsten, sichtbaren zeichen des PP+, und damit 487ps.


Hallo Peter,

hast Du das obere schon überprüft? Ansonsten ein Anruf bei AMG mit Angabe der Fahrgestellnummer (VIN) wird ein Licht ins Dunkeln bringen.

PS bin mir relativ sicher dass Du das alte P30 mit 457 PS hast

perdi

Meister

  • »perdi« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Fahrzeug: W219.377

Wohnort: Südlich der Emscher

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 21. März 2012, 21:00

Falls Ihr noch mehr Info`s braucht kann ich auch noch die Geburtsurkunde und den FZG-Brief anhängen.

Hallo Peter,

Datum der EZL würde auch schon helfen .........
Gruß
Harald

C-Power

Club-Member

  • »C-Power« ist männlich

Beiträge: 3 494

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Fahrzeug: AMG's and more

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. März 2012, 21:26

hi,

EZL ist relativ, evt. stand das gute stück ja eine weile rum......

du kannst die FIN gerne an sekretariat@amg-owners-club.org schicken,
"derjenige" sucht die relevanten daten dann aus dem datensatz raus, und lässt dir die zahlen zukommen.
vertraulichkeit ist natürlich geboten, die FIN selbst hat nichts hier im I.-net verloren!!!!


gruß ralf
Gruß Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »C-Power« (21. März 2012, 21:56)


perdi

Meister

  • »perdi« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Fahrzeug: W219.377

Wohnort: Südlich der Emscher

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. März 2012, 21:37

Hallo Peter,

Dein Fahrzeug ist aus September 2009. Zu diesem Zeitpunkt gab es die Leistungssteigerung definitiv nicht.
Gruß
Harald

C63lu

Anfänger

  • »C63lu« ist männlich
  • »C63lu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 13. März 2012

Fahrzeug: C63 AMG PP

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Kaufm. Angst.

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. März 2012, 21:41

Unterschied zw. PS-Eintragung im FZG-Schein un der tatsächlichen PS-Leistung

Hallo Ralf,

nochmals herzlichen Dank für die Vermittlung des Ansprechpartners!

Muss schon sagen, Ihr kümmert und helft den "Neulingen" wirklich mit Herz uns Seele!

DANKE!!!


Gruß Peter

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

C63 AMG