Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AMG Owners Club e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. April 2012, 14:32

Hilfe - E55 w211 - 80mm Drosselklappenumbau

Hallo Kollegen,

Wir haben gerade bei meinem e55 w211 die Drosselklappe vom Sl55 Facelift mit 80mm verbaut.
Leider passt nun was nicht, sprich es muss was umgepolt werden.
Ich bekomme die fehlercodes p2032 und p2093.
Kann mir jemand sagen, welche pins getauscht werden müssen?

Danke
Liebe Grüsse aus München
Flo

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. April 2012, 19:00

Keiner ne Idee? Oder evtl. ne Möglichkeit an die Stecker-/Pinbelegung der Dk zu kommen?
Die Teilenummer der SL Drosselklappe lautet: A275 140 00 04
Den original Stecker kann man leider nicht verwenden da er auf der Seite der dk offensichtlich verklebt ist. :(

krigsmakten

Anfänger

  • »krigsmakten« ist weiblich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15. Januar 2010

Fahrzeug: W211 E55 kombi, W211 E550, R107 450SL 5.1 "AMG", R113 230SL

Wohnort: Atlanta, USA

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. April 2012, 19:59

-------------------------------------------------------------

Oben gibt's viele Fehlerkoden - z.B.
P2032 Exhaust Gas Temperature Sensor Circuit Low (Bank 1 Sensor 2)
P2092 (G) self adaptation R cyl bank for enlean at idle load below limit

Nach ein Drosselklappeumbau muss man auch den ECU umprogrammieren, nicht wahr?


Moin, moin "krigsmakten"!

Herzlich Willkommen im öffentlichen Bereich des Forums des AMG Owners Club e.V.! :)

Sicherlich hast Du nur übersehen, dass Du Dich bei Deiner Registrierung mit unseren Nutzungsbestimmungen und Forenregeln einverstanden erklärt hast!

http://forum.amg-owners-club.org/index.php?page=Rules

Ebenso sind Links, wie Du sie oben gesetzt hast, bei uns unerwünscht.

Ich darf Dich bitten, unsere Forenregeln vor weiteren Postings zu lesen, umzusetzen und auch entsprechend einzuhalten.

Darüber hinaus sehen wir es z.B. ganz gerne, wenn ein User oder eine Userin sich und sein/ihr Fahrzeug ein wenig vorstellt! :danke:


;)

Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chivas« (9. April 2012, 11:20)


Sethos

Fortgeschrittener

  • »Sethos« ist männlich

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 16. Oktober 2009

Fahrzeug: E 63 Biturbo, CL 55 AMG, E320-T CDI (211), Viano 3.0 CDI, 230.6 (114), Pontiac Catalina 1967

Wohnort: Luxemburg

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. April 2012, 11:04

*dummfrag* :

Was soll das bringen ?
Ich weiss dass ich damals als 'Unwissender' meinem Golf 1 GTI die Drosselklappe vom Audi Coupé 5GT verpasst habe, dies sollte in Verbindung mit einem grösseren Ansaugrohr einige PS an Mehrleistung bringen..konnte ich aber nie bestätigen, den ausser einem satteren Ansauggeräusch hat sich nichts geändert.

E.
Die einzige NICHT vom Aussterben bedrohte Tierart : die NEID-Vögel !

Temo

Anfänger

  • »Temo« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Fahrzeug: W211 E500

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. April 2012, 12:38

beim 55er bringt drosselklappenumbau mehr ps, die wird man zwar nicht spüren ABER der ist im unteren bereich und im oberen bereich super, hängt dann auch am gas ständig, Drosselklappenumbau PLUS fächer werden aber sehr wahrscheinlich 50-60 PS mehr rausholen, und das für wenig geld, dies ist natürlich auch bei diesem schweren Auto deutlich zu spüren.

Grüsse

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. April 2012, 18:16

Hallo Flo!

Es müssen jeweils die Pins 5 & 6 sowie 1 & 4 an der Drosselklappe (bzw. der Verlängerung) gegeneinander getauscht werden.
Also
5 <-> 6
1 <-> 4

Alternativ am Steuergerät:

(Kammer 3) Pin 21<-> Pin 20
(Kammer 1) Pin 6 <-> Pin 3

Viel Erfolg!
Gruß, Lukas
Cheers!
Luke

C-Power

Club-Member

  • »C-Power« ist männlich

Beiträge: 3 495

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Fahrzeug: AMG's and more

  • Nachricht senden

7

Montag, 9. April 2012, 20:45

hallo flo,

jeder AOC-MEMBER hat u.a. einen persönlichen onlinezugang zu den MB-systemen WIS und EPC, das kann durchaus bei jeglichen geschichten rund um den AMG helfen.



gruß ralf
Gruß Ralf

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. April 2012, 10:02

Hallo Lukas,

danke für die Antwort.

Problem ist, wir haben genau diese Kombination, sprich pin 1 mit 4 und 5 mit 6 probiert.
Fehler wurden über SD gelöscht, haben den Kabelbaum vom Stecker der DK geöffnet und die Kabel vertauscht.
Der Fehler war immer noch da.

Bin ratlos :(

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. April 2012, 10:46

Tja, gute Frage. Die Pinbelegungsänderung ist so richtig.
Allerdings hast du noch die alte Teilenummer der DK genannt, diese hat sich ersetzt in A 113 140 01 04 mit dem Hinweis "altes Teil darf nicht mehr eingebaut werden".
Wobei das nichts heißen muss...
Cheers!
Luke

ameisenkiller

Fortgeschrittener

  • »ameisenkiller« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 29. Juli 2010

Fahrzeug: W211 E55 Limo

Wohnort: Bei Stuttgart

Beruf: InGENIEeur

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 10. April 2012, 12:24

Pinbelegung Fahrzeug = Pinbelegung alte DK A113 141 06 25 bzw A113 141 01 25

74mm Drosselklappe Serie: A113 141 01 25 bzw. A113 141 06 25
Pin 1 = Motor +
Pin 2 = UIP Poti +
Pin 3 = IPM Poti -
Pin 4 = Motor -
Pin 5 = IP2S Poti 2
Pin 6 = IP1S Poti 1
(Laut Zeichnung)

80mm Drosselklappe A275 141 06 25 bzw. A275 140 00 04
Pin 1 = Motor -
Pin 2 = IPM Poti -
Pin 3 = UIP Poti +
Pin 4 = Motor +
Pin 5 = IP2S Poti 2
Pin 6 = IP1S Poti 1

Pin1 mit Pin 4 und Pin2 mit Pin3 an der Drosselklappe müssen getauscht werden.
Gruß
Mark

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. April 2012, 13:14

Hallo Mark!

Tut mir leid, das ist laut Schaltplan nicht richtig, siehe Anhang (zudem vor 2 Wochen selbst an einem E55 umgepinnt).

Im Anhang bezieht sich U151 auf 230.472 mit 113.995 und U150 auf den M112, wobei U150 wie man sieht dem 211.X76 mit 113.990 entspricht.

Die Pins 2 & 3 bleiben gleich.

Grüße!
Lukas
»KOLD-fire« hat folgende Dateien angehängt:
  • R230.jpg (121,06 kB - 90 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. März 2017, 13:18)
  • W211.jpg (64,29 kB - 66 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. März 2017, 13:18)
Cheers!
Luke

ameisenkiller

Fortgeschrittener

  • »ameisenkiller« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 29. Juli 2010

Fahrzeug: W211 E55 Limo

Wohnort: Bei Stuttgart

Beruf: InGENIEeur

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. April 2012, 13:27

Hallo Lukas!

Laut Drosselklappenzeichnungen ist es aber richtig!

Und jetzt? ?(
»ameisenkiller« hat folgende Datei angehängt:
Gruß
Mark

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 10. April 2012, 13:38

Hi!

Tja, es soll auch in manchen Dokumenten Fehler geben... ;)

Ich bin mir recht sicher, dass ich die Pins 2 & 3 bei den bisherigen (DK) Umbauten am M113 nicht angefasst habe.
Zudem habe ich dieselbe Belegungsänderung letztens einem Bekannten mitgeteilt...

Der Schaltplan der DK-Verkabelung des M155 bestätigt meine These zusätzlich.

Bin aber "zu faul" das an meinem M113.99X 100%ig zu verifizieren... :grinning4

Grüße!
Cheers!
Luke

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 10. April 2012, 13:41

Mein Problem ist, dass natürlich alles bereits verbaut ist, auch der Ansaugstutzen und ich jetzt nicht mehr auf die schnelle rückrüsten kann und somit das Auto seit letzter Woche steht :(

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 10. April 2012, 13:43

Ich habe derzeit leider nicht die Möglichkeit das "mal schnell" gegenzumessen...
Könnte es sein, dass sich bei dir die DK durchs Verpolen des Motors verklemmt hat oder ähnliches?
Cheers!
Luke

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 10. April 2012, 13:52

Hmmm, glaub eher nicht.
Wir bekommen immer den Fehler p2093: Potimeter .... Kurzschluss. (Hab die genaue formulierung gerade nicht im Kopf)

Kenne jemand, der ne SLR-DK mit der Teilenummer A137 141 01 25 verbaut hat und bei der musste 1-4 und 2-3 getauscht werden. :wacko:

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 10. April 2012, 14:43

Das wundert mich jetzt doch sehr, anbei die SLR Version (alle Varianten gleich verkabelt).
»KOLD-fire« hat folgende Datei angehängt:
  • M155.jpg (75,17 kB - 49 mal heruntergeladen - zuletzt: 21. März 2017, 13:21)
Cheers!
Luke

ameisenkiller

Fortgeschrittener

  • »ameisenkiller« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 29. Juli 2010

Fahrzeug: W211 E55 Limo

Wohnort: Bei Stuttgart

Beruf: InGENIEeur

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 10. April 2012, 14:55

Die Pin-Belegung von A137 141 01 25 ist identisch mit der Belegung von A275 141 06 25.
Die Drosselklappen unterscheiden sich marginal.

Unterschiede habe ich nur in der Kurbelgehäuseentlüftung und in der Position des Leitungssatzhalters gefunden.
(Verglichen habe ich beide Drosselklappenzeichnungen).
Gruß
Mark

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 10. April 2012, 15:48

Auch probiert. Gleichen Fehler kommen wieder :(

ameisenkiller

Fortgeschrittener

  • »ameisenkiller« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 29. Juli 2010

Fahrzeug: W211 E55 Limo

Wohnort: Bei Stuttgart

Beruf: InGENIEeur

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 10. April 2012, 15:58

Dann schreib mal den Fehlercode samt Beschreibung mit rein.
Gruß
Mark

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 10. April 2012, 17:21

Okay muß ich heute abend oder morgen nochmal schauen.

Was ich nicht verstehe, weshalb mercedes den Kabelsatz in der DK verklebt.
Oder gibts da nen trick um den alten zu verwenden? Wäre wahrscheinlich das einfachste oder?

ameisenkiller

Fortgeschrittener

  • »ameisenkiller« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 29. Juli 2010

Fahrzeug: W211 E55 Limo

Wohnort: Bei Stuttgart

Beruf: InGENIEeur

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 10. April 2012, 17:43

Der Kabelsatz ist verklebt, damit er wasserdicht ist und stellt nur eine Verlängerung dar, da die Pins im Kabelsatz 1:1 die gleiche Position haben, wie an der DK selbst.

Mir hat man mal erklärt, dass das nur für den G55 mal gemacht wurde, da dort der fahrzeugfeste Kablsatz nicht so lang sei. Obs stimmt weiss ich nicht.
Gruß
Mark

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 10. April 2012, 17:44

Da steht: Potiometer - Massefehler nach Kurzschluss.

Kann man die DK selbst irgendwie durchtesten?

C-Power

Club-Member

  • »C-Power« ist männlich

Beiträge: 3 495

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Fahrzeug: AMG's and more

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 10. April 2012, 19:11

hi,

also ich betreibe auch eine M137 80mm DK an einen 2.8.1 stg, und der adapter tauscht definitv nur 1 mit 4 !!!

evt. hat ja auch die "neue" klappe einen defekt?

das kabel sollte doch so lang sein um provisorisch die alte DK nochmals in betrieb zu nehmen, ohne mechanisch zurückzubauen?!


gruß ralf
Gruß Ralf

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 10. April 2012, 20:48

Ja provisorisch kann ich die alte schon nochmal in Betrieb nehmen.

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 12. April 2012, 11:13

Mal ne andere Frage zu dem ganzen.

Mit ist aufgefallen, die SL Drosselklappe öffnet sich auf hinteren Seite (Richtung Heck) beim Gas geben.
Die alte hat sich nach vorne geöffnet (Richtung Front).

Des weiteren ist mir aufgefallen, dass der Anschluss der Zuleitung welche an die DK geht (siehe Bild) bei der alten unter der Klappe war und bei der SL DK ist der Anschluss darüber.

Macht das einen Unterschied ????

E-AMG

Schüler

  • »E-AMG« ist männlich
  • »E-AMG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 6. April 2006

Fahrzeug: W211 E55 AMG

Wohnort: Bayern / Muc

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 25. April 2012, 11:38

Also hier mal die Auflösung der Geschichte:


Bei dieser Drosselklappe muß tatsächlich nix umgepinnt werden.
Wir hatten beim Einbau des Kompressors den Anschlußstecker der Drosselklappe mit dem der Umluftklappe vertauscht. Hier beim Umbau besonders aufpassen, da bei Stecker identisch sind und auch problemlos passen.

Habe allerdings nun ein anderes Problem:

Nach meiner ersten längeren Autobahnfahrt mit über 200km/h, als ich nach dem Verlassen der Autobahn an der ersten Ampel stand, ging die Drehzahl auf und ab. Hab den Wagen aus gemacht und wieder angemacht, alles war wieder normal.
Beim Rückweg dann wieder das selbe, beim verlassen der AB an der Ampel wieder.

Hab den Wagen auslesen lassen und bekomm 2x den Fehler P2007-008 B28 Druck Sensor.
Haben den Fehler gelöscht und bis lang alles okay, war aber auch nicht mehr auf der Autobahn :S

Hat jemand ne Idee was das sein kann?

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 25. April 2012, 13:09

Hallo!

Na dann erst mal Glückwunsch!

1. "Bei dieser Drosselklappe muß tatsächlich nix umgepinnt werden." - kann eigentl. NICHT sein. ?(

2. Ist die DK angelernt worden? Urinitialisierung?

3. Welche SW ist aktuell im ECU? Sonstige Modifikationen?

Gruß, Lukas
Cheers!
Luke

ameisenkiller

Fortgeschrittener

  • »ameisenkiller« ist männlich

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 29. Juli 2010

Fahrzeug: W211 E55 Limo

Wohnort: Bei Stuttgart

Beruf: InGENIEeur

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 25. April 2012, 13:09

Hast du nach dem Umbau eine "Urinitialisierung" gemacht?
Gruß
Mark

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 25. April 2012, 13:12

Hallo Mark!

Da hatten wir beide wohl zeitgleich den selben Gedanken! :D

Grüße!
Cheers!
Luke

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Verwendete Tags

80mm, AMG, drosselklappe, E55, umbau, W211