Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AMG Owners Club e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nobbe

Anfänger

  • »nobbe« ist männlich
  • »nobbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Fahrzeug: Amg C36

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Rolladen & Sonnenschutz-Mechatronik

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Dezember 2012, 18:11

Größere Felgen für AMG C36

Hallo zusammen,

ich bin zwar neu im Forum, jedoch fahre ich meinen C36 schon seit 18 Jahren. Nun möchte ich ihn in den kommenden Monaten etwas "frisch" machen und hab da auch an ein paar größere Räder gedacht. Ich hätte da folgende Felgengrößen und wollte mal wissen ob ich die beim TÜV eingetragen bekomme.

Vorne: 8Jx18 ET31 vorne mit der Bezeichnung HWA 210 401 0202 ohne Reifen

Hinten: 9Jx18 ET 35 hinten mit der Bezeichnung HWA 129 401 0102 und Reifen in der Größe 255/35 ZR18 90W der Marke Pneumant Tritec PN 950 mit einer DOT 2904

Kein Teilegutachten vorhanden


Daten vom Fahrzeug: AMG C36 Bj. 1994

Über eine Antwort würde ich mich freuen.



Grüßle aus Stuttgart

Nobbe
___________________

Grüssle aus Stuttgart
NOBBE
___________________

aguswiss

Club-Member

  • »aguswiss« ist männlich

Beiträge: 1 341

Registrierungsdatum: 27. April 2005

Fahrzeug: C43 / E55T 4-matic

Wohnort: Wollerau

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Januar 2013, 14:22

Ich fahre einen C43 und habe schon einiges an Felgen ausprobiert. Von 17" bis 19".
Im Moment fahre ich wieder die original Styling II im Winter 17" und im Sommer 18".
»aguswiss« hat folgende Dateien angehängt:
Be who you are, say what you feel, those who mind don't matter and those who matter don't mind. (Dr. Seuss)

aguswiss

Club-Member

  • »aguswiss« ist männlich

Beiträge: 1 341

Registrierungsdatum: 27. April 2005

Fahrzeug: C43 / E55T 4-matic

Wohnort: Wollerau

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Januar 2013, 14:26

Beachte die Bemerkung 2)
»aguswiss« hat folgende Datei angehängt:
  • Teilegutachten.jpg (293,44 kB - 73 mal heruntergeladen - zuletzt: 4. September 2016, 13:38)
Be who you are, say what you feel, those who mind don't matter and those who matter don't mind. (Dr. Seuss)

nobbe

Anfänger

  • »nobbe« ist männlich
  • »nobbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Fahrzeug: Amg C36

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Rolladen & Sonnenschutz-Mechatronik

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Januar 2013, 17:18

Danke für deine schnelle Antwort

Für deine komplette Bereifung brauchst du bestimmt eine extra Garage

Wenn ich das nun richtig verstanden habe, dann kann ich mit meiner Fahrzeug-Ident.-Nummer WDB2020281F171159 die Felgen nicht eintragen lassen, sehe ich das richtig?
___________________

Grüssle aus Stuttgart
NOBBE
___________________

aguswiss

Club-Member

  • »aguswiss« ist männlich

Beiträge: 1 341

Registrierungsdatum: 27. April 2005

Fahrzeug: C43 / E55T 4-matic

Wohnort: Wollerau

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Januar 2013, 19:51

So würde ich das auch interpretieren, aber da soll doch ein Kenner seine Meinung äussern oder du fragst beim TÜV nach.
Die Styling III und die MAE Felgen habe ich nicht mehr 8)
Be who you are, say what you feel, those who mind don't matter and those who matter don't mind. (Dr. Seuss)

Kare

Schüler

  • »Kare« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 28. Juli 2003

Fahrzeug: C36 202.028 M104.94x

Wohnort: Germany/Regensburg

Beruf: Meister der KFZ-Technik/Maschinenbaustudent Technische Hochschule Regensburg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. Januar 2013, 10:02

Hallo auch,

also da ich auch einen 18 Jahre alten C36 fahre, sag ich auch mal was dazu! :)

Ich vermute, das die anderen Räder wegen dem 4Gang-Automaten nicht benutzt werden dürfen, Tachoabweichung und so.
Aber ich bin mit der Originalbereifung durchaus zufrieden, da wahrscheinlich das allgemeine Fahrverhalten mit den Original StylingII Felgen am besten ist.
Dafür hab ich lieber AMG-Felgen für die Winterreifen geholt. Denn die Türen rosten, ob man den im Winter fährt oder nicht.....

Dezent und schön. :D

.........1F152079 :) 310700km ...

Viel Spaß!
Leistung. Drehmoment. Lebensdauer.
- Christian -

aguswiss

Club-Member

  • »aguswiss« ist männlich

Beiträge: 1 341

Registrierungsdatum: 27. April 2005

Fahrzeug: C43 / E55T 4-matic

Wohnort: Wollerau

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. Januar 2013, 12:13

da wahrscheinlich das allgemeine Fahrverhalten mit den Original StylingII Felgen am besten ist

da kann ich nur zustimmen. Die 19" waren furchtbar und mit den 18" Styling II läuft er gerne den Spurrillen nach, aber es sieht besser aus 8)
Da ich damit in erster Linie zur Arbeit fahre spielt das keine Rolle. Eitelkeit siegt :O
Be who you are, say what you feel, those who mind don't matter and those who matter don't mind. (Dr. Seuss)

8

Mittwoch, 2. Januar 2013, 14:22

Wenn ich das nun richtig verstanden habe, dann kann ich mit meiner Fahrzeug-Ident.-Nummer WDB2020281F171159 die Felgen nicht eintragen lassen, sehe ich das richtig?


Laut dem Dokument geht das bei deinem Fahrzeug nicht. Völlig richtig erkannt.
Gruß Thomas

KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 364

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Januar 2013, 15:21

Hallo zusammen!

W202 ist zwar schon etwas her, aber ich meine dass es da 2 Ausführungen der Achsschenkel bzw. Naben an der VA gab, ebenso 2 verschiedene ETs bei den Stahlfelgen.

Es könnte sein, dass es da bei den Modellen BIS ein Problem mit der ET i.V. mit den genannten AMG Rädern gibt.

Es wird aber sicherlich AMG Räder geben, die sowohl als auch verbaut werden dürfen... Dann ist auch noch die Frage, Mischbereifung oder nicht...

@ Alex: mit den originalen Rädern sieht deiner am besten aus!
Cheers!
Luke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KOLD-fire« (2. Januar 2013, 15:51)


KOLD-fire

Club-Member

  • »KOLD-fire« ist männlich

Beiträge: 2 364

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Fahrzeug: AMG

Wohnort: Nürburgring

Beruf: www.renntechmercedes.de

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Januar 2013, 15:51

Habe im EPC nachgesehen, die Naben sind unterschiedlich...

Ob die von dir genannten Räder passen oder nicht, müsste man sehen.

Wenn die Freigängigkeit gewährleistet ist, stünde einer Einzelabnahme nichts im Wege... Die Tragfähigkeit wird nicht das Problem sein.

Aber was willst du mit 8 Jahre alten Reifen an der HA? Zumal 255/35 eh nicht passen wird...
Cheers!
Luke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KOLD-fire« (2. Januar 2013, 16:08)


nobbe

Anfänger

  • »nobbe« ist männlich
  • »nobbe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. Juli 2008

Fahrzeug: Amg C36

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Rolladen & Sonnenschutz-Mechatronik

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Januar 2013, 15:59

Habe mich nun etwas intensiver mit meinem C36 beschäftigt und bin zum Schluß gekommen das ich Ihn so gut wie möglich im original Zustand belasse, bzw. original Farbe.

Habe mir die Bilder oben nochmal angeschaut und mir gefallen die original Räder auch am besten. Heist für mich jetzt, Felgen demontieren und neu beschichten lassen, die sind nämlich seit 18 Jahren ununterbrochen drauf (bis auf Reifenwechsel).

Weiß da jemand von Euch die Farbnummer von dem Silber der Felgen?
___________________

Grüssle aus Stuttgart
NOBBE
___________________

Kare

Schüler

  • »Kare« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 28. Juli 2003

Fahrzeug: C36 202.028 M104.94x

Wohnort: Germany/Regensburg

Beruf: Meister der KFZ-Technik/Maschinenbaustudent Technische Hochschule Regensburg

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 3. Januar 2013, 07:47

Habe mich nun etwas intensiver mit meinem C36 beschäftigt und bin zum Schluß gekommen das ich Ihn so gut wie möglich im original Zustand belasse, bzw. original Farbe.


:D

So seh ich des auch!

Aber bezüglich der Felgenlackfarbe würd ich mal bei MB fragen, ich hatte mal das gleiche Problem (der Kunststofflackrand), es gibt da tatsächlich mehr als eine Silberfarbe.
Aber auch eine leicht veränderte Farbe sieht gut aus, und mit neupolierten Felgen is das traumhaft...

Viel Spaß!
Leistung. Drehmoment. Lebensdauer.
- Christian -