Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AMG Owners Club e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

1

Freitag, 29. August 2014, 06:23

E63 4-Matic mit AMG Business Paket

Guten Morgen zusammen,

ich habe eine Frage an euch.

Ich habe mir einen E63 4Matic bestellt (Auslieferung Oktober 2014).

Ich freu mich schon sehr auf das Fahrzeug :) nur für eine Sonderausstattung finde ich kaum Info im Net.

Mein Fahrzeug wir mit dem AMG Business Paket ausgeliefert, hat jemand dazu Infos?

Wie gesagt im Internet und Mercedes AMG Prospekt findet man leider kaum was dazu.

PS.: Ich gebe zu diese Option wird nicht die Regel sein bei E63 Käufern, leider war und bin ich der Meinung, dass ich den 63 er im Alttag mit dem Serienheck nicht fahren kann.

Um ein paar brauchbare Infos wäre ich dankbar....
»mac7« hat folgende Dateien angehängt:
  • 1111111.jpg (201,37 kB - 145 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Februar 2017, 17:51)
  • MBE6-Matic3 (4).jpg (223,4 kB - 130 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. Februar 2017, 17:51)

FHH

Schüler

  • »FHH« ist männlich

Beiträge: 72

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Fahrzeug: Mercedes S 500 L 4MATIC

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. August 2014, 07:52

Glückwunsch zur Bestellung, ganz so lange muss ich glücklicherweise nicht auf den Neuen warten :sleeping:

Informationen hierüber sind wirklich schwer zu bekommen. Mir hat man gesagt, die Auspuffanlage wäre vom Sound her exakt gleich, nur die sichtbaren Blenden wären entschärft. Mehr habe ich aber auch nicht erfahren, wobei es mir bei meiner damaligen Fragestellung auch nur explizit um den Sound ging.

BenSC

Profi

  • »BenSC« ist männlich

Beiträge: 638

Registrierungsdatum: 6. Februar 2011

Fahrzeug: GLA45 AMG (X156)

Wohnort: Böblingen

Beruf: Entwicklungsing. (Daimler AG)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 29. August 2014, 08:20

Hallo,
im Prinzip habt ihr das AMG Business Paket ja schon umschrieben. Es umfasst tatsächlich nur Änderungen im Exterieur-Design. Da es sich nur um die Endrohrblenden handelt und nichts an der Abgasanlage o.ä. geändert wird, gibt es auch keine Unterschiede im Sound. Anders als auf Deinem Bild dargestellt, entfällt aber der V8 Biturbo Schriftzug auf den Kotflügeln.

Zitat

Quelle: Daimler AG

AMG Business Paket (Code E08)

Dieses Angebot ermöglicht es, die Dynamik des Fahrzeugs im Heckdesign deutlich dezenter zum Ausdruck zu bringen – durch den sportlich-elegante Heckstoßfänger aus dem Sport-Paket AMG mit Zierleiste in Silberchrom und eine 2-flutige Abgasanlage mit eckigen Endrohrblenden in Edelstahl poliert.

AMG Business Paket – Understatement im Heckdesign
Dieses maßgeschneiderte Angebot ermöglicht es, die Dynamik des Fahrzeugs im Heckdesign deutlich dezenter zum Ausdruck zu bringen. Dazu gehören der sportlich-elegante Heckstoßfänger aus dem Sport-Paket AMG mit Zierleiste in Silberchrom und eine 2-flutige Abgasanlage mit eckigen Endrohrblenden in Edelstahl poliert. Der Wegfall des Typkennzeichens und des „V8 BITURBO“ Schriftzugs seitlich auf den vorderen Kotflügeln tragen ebenfalls dem Wunsch nach Understatement Rechnung.

Die Elemente des AMG Business Pakets:
  • Heckstoßfänger aus dem Sport-Paket AMG mit Zierleiste in Silberchrom
  • 2-flutige Abgasanlage mit eckigen, fest in die Heckschürze integrierten Endrohrblenden in Edelstahl poliert
  • Wegfall Typkennzeichen auf Kofferraumdeckel bzw. Gepäckraumklappe
  • Wegfall „V8 BITURBO“ Schriftzug seitlich auf vorderen Kotflügeln
Verfügbarkeit (W212):
E 63 AMG - Lieferbar gegen Mehrpreis
E 63 AMG 4MATIC - Lieferbar gegen Mehrpreis
E 63 AMG S-Modell 4MATIC - Lieferbar gegen Mehrpreis
VG, Benjamin
Viele Grüße, Benjamin
"Some say he's not the Stig. But he is the Stig's German cousin!"

Calingo85

Fortgeschrittener

  • »Calingo85« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

Fahrzeug: SL 63 AMG & A 180

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. August 2014, 08:25

Was für Infos möchtest du den haben? Dein E63 wird von hinten aussehen wie ein E200 mit AMG Paket, mehr gibts dazu nicht zu sagen.
Lg

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. August 2014, 08:44

@ FFH, Danke für die Info ... ja leider wird es durch das AMG Business Paket Oktober (hab Ich erst letzte Woche nachbestellt) sonst wäre am 15.09.2014 die Auslieferung im Center of Excellence in Sindelfingen :(

(Sorry das mit dem Antworten bzw. Zitieren versteh ich noch nicht ganz, bin aber dran ;) )

MPHB

Fortgeschrittener

  • »MPHB« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 9. März 2008

Fahrzeug: W205 C63S, W176 A45, R170 SLK32

Wohnort: Agglomeration Zürich

Beruf: nicht Arzt;)

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. August 2014, 08:45

Hallo "mac7"

Auch von meiner Seite herzlichen Glückwunsch zum Neuerwerb. Zum Business Paket wurde ja bereits alles gesagt. Gefällt mir persönlich sehr gut & gibt den grösseren Modellen (d.h. >E-Klasse) wieder etwas vom früheren Understatement zurück :thumbup: Die gemäss kurzer Recherche EUR 1785.- Aufpreis für eine andere (und wohl auch günstigere) Heckschürze sind allerdings schon sportlich...

Beste Grüsse

Markus

BenSC

Profi

  • »BenSC« ist männlich

Beiträge: 638

Registrierungsdatum: 6. Februar 2011

Fahrzeug: GLA45 AMG (X156)

Wohnort: Böblingen

Beruf: Entwicklungsing. (Daimler AG)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. August 2014, 08:53

Für den Umbau werden rechnerisch laut MB Passion Blog übrigens 11 Tage veranschlagt, was Deine Auslieferungsverschiebung durch den SA-Code begründet.
Ist eine rein logistische Größe. Da "schraubt" also nicht jmd. 11 Tage lang eine neue Heckschürze an und ein paar Schriftzüge ab.
Viele Grüße, Benjamin
"Some say he's not the Stig. But he is the Stig's German cousin!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BenSC« (29. August 2014, 09:20)


mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. August 2014, 08:59

@ BenSC, ja so habe ich mir das auch gedacht. Leider wirklich ärgerlich wollte gleich mit dem neuen in Urlaub fahren.

sobisch

Schüler

  • »sobisch« ist männlich

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Fahrzeug: C63 PP

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. August 2014, 09:12

Naja du hättest ihn dir ja ohne das Paket ausliefern lassen können und dann nach dem Urlaub von einer beliebigen Firma oder Niederlassung eine andere Schürze dran schrauben lassen können ;) Dann hättest die "eigentliche" 63er Schürze auch zu Haus gehabt, ist für den Verkauf irgendwann viellicht gar nicht schlecht, wenn man die noch hat. UND es wäre vermutlich noch deutlich günstiger geworden :)

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. August 2014, 09:19

@ sobisch, Aber nur fast ;) ich fahre meine MB Fahrzeuge im 12 Monate dann gibt es einen neuen. Aber sonst ne gut Idee

Jan K

Club-Member

  • »Jan K« ist männlich

Beiträge: 3 672

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Fahrzeug: AMG

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. August 2014, 09:41

Hallo

Glückwunsch zum AMG Business-Jet :thumbup:


UND es wäre vermutlich noch deutlich günstiger geworden


Hallo

Also eine Original AMG Heckschürze plus Lackierung plus Montage, da glaube ich bist du schnell bei 1800€ angekommen ;)
Ein gebrauchter Stoßfänger für einen W212 E63 (vorMoPf) kostet schon 800€, ein neuer Stoßfänger von AMG wird dort wohl etwas drüber liegen.

Gruß
Jan
**Die AMG-Show ist nicht zurückhaltend; Endrohre im 4-er-pack spielen die Symphonie der Vernichtung!!**

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. August 2014, 10:42

@ Jan K, DANKE freu mich auch total =)

avantgarde

Fortgeschrittener

  • »avantgarde« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 29. November 2007

Fahrzeug: E 63T S 4 matic Obsidianschwarz

Wohnort: Dahoam

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. August 2014, 19:38

Servus Mac7,
Gratulation zum Dampfhammer!
So viel ich weiss,
wird das Business Paket nachträglich (nach Auslieferung)
bei AMG in Affalterbach montiert.

Wir hatten letztens im Performance Center einen E63 mit Business Paket gesehen,
sieht schon bissl ungewohnt, aber irgendwie auch cool aus.

Als Alternative hätte ich das Night Paket gewählt,
die schwarze Heckschürze mit den schwarzen
Auspuffblenden hat auch einen gewissen Stealth Effekt und wird ab Werk geliefert!
VG
Hilmar

Ein Leben ohne AMG ist möglich aber sinnlos!

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. August 2014, 06:17

Servus Mac7,
Gratulation zum Dampfhammer!
So viel ich weiss,
wird das Business Paket nachträglich (nach Auslieferung)
bei AMG in Affalterbach montiert.
Wir hatten letztens im Performance Center einen E63 mit Business Paket gesehen,
sieht schon bissl ungewohnt, aber irgendwie auch cool aus.
Als Alternative hätte ich das Night Paket gewählt,
die schwarze Heckschürze mit den schwarzen
Auspuffblenden hat auch einen gewissen Stealth Effekt und wird ab Werk geliefert!
Servus Mac7,
Gratulation zum Dampfhammer!
So viel ich weiss,
wird das Business Paket nachträglich (nach Auslieferung)
bei AMG in Affalterbach montiert.

Wir hatten letztens im Performance Center einen E63 mit Business Paket gesehen,
sieht schon bissl ungewohnt, aber irgendwie auch cool aus.

Als Alternative hätte ich das Night Paket gewählt,
die schwarze Heckschürze mit den schwarzen
Auspuffblenden hat auch einen gewissen Stealth Effekt und wird ab Werk geliefert!

Erst mal danke, bin schon mal gespannt auf den Wagen :)

Das mit dem Night Paket habe ich auch so bestellt (so wie Du es beschrieben hast, schau mal auf meine Bilder der Frontbereich A-Wing ist "schwarz" satt Silber) aber das ist nicht dezent genug deshalb Nachbestellung des AMG Business Pakets.

Es ist halt leider so das die Leute nur sehen was für ein Auto Du hast aber nicht was Du hierfür jeden Tag tust, wenn´s nach mir gehen würde hätte ich sofort den S genommen dazu Carbon-Paket I + II, schwarze Räder, hätte in der Summe nicht mehr gemacht. Aber dann hätte ich zum Kunden mit der Bahn fahren können:patsch:

Naja so ist es halt, überleg mir jetzt sogar vom E200 die Typenkennzeichnung aufs Heck zu kleben 8)

Gruss Mac7

Calingo85

Fortgeschrittener

  • »Calingo85« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

Fahrzeug: SL 63 AMG & A 180

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. August 2014, 10:24

Das mit dem Typenkennzeichen is ne coole Idee :thumbup:

Aber eig echt schade das du deinen AMG nur wegen deiner Kunden so konfigurierst, aber damit muss man sich wohl abfinden wenn man in Deutschland lebt. Scheiß Neid Gesellschaft, keiner gönnt dem anderen was.

Trotzdem viel Spaß mit dem Wagen.

16

Samstag, 30. August 2014, 11:04

Also, ich glaube ja, dass man mit dem "Business-Paket" kaum jemanden wirklich "hinters Licht führen" kann. Auch damit schaut die E-Klasse noch ausgesprochen sportlich und repräsentativ aus. Und spätestens, wenn der Motor läuft, weiß auch der/die Ahnungsloseste, dass da kein Basismodell spazieren fährt, sondern ein richtig schwerer Brocken. Die meisten Mitbürger wissen ohnehin nicht, was ein AMG ist, bzw. was ihn von einer E-Klasse der Topkategorie unterscheidet.

Geschäftspartner, die sich hingegen aber auskennen, könnten eine solche Verschleierungstaktik (falsches Typenschild) u. U. sogar eher negativ interpretieren. Vor diesem Hintergrund wäre es wohl besser, gar keines anzubringen. Wenn man also befürchtet, dass ernsthafte Neidreaktionen aufkommen, sollte man zu den Kunden m. E. mit einem definitiv schlichteren Wagen zu fahren.

Andererseits könnte ein repräsentatives und so performantes Auto, wie ein AMG, durchaus als Zeichen für eine erfolgreiche Geschäftsführung angesehen und somit auch eher positiv aufgefasst werden, also Partner anziehen. Vor allem auch solche, die mit Erfolg umgehen können.

Letztlich kann diese "Tarnung" am ehesten noch dafür dienen, um im Verkehr en passant als Underdog aufzutreten. Das hat gewiss seinen Reiz; und da kann auch ein E-200-Schild mal kurz für Verblüffung sorgen. Eben bis zum ersten Gasstoß. ;)

Jan K

Club-Member

  • »Jan K« ist männlich

Beiträge: 3 672

Registrierungsdatum: 28. Mai 2009

Fahrzeug: AMG

  • Nachricht senden

17

Samstag, 30. August 2014, 11:10

Hallo

Also ich glaube mit der S-Klasse fällt man definitiv weniger auf. Habe gestern einen stahlneuen S63 an der Tankstelle gesehen, einzig die roten bremssättel machten klar das es sich um einen S63 handelt (und der V8 bi-Turbo Schriftzug auf dem Kotflügel), vom Klang her war er so leise, das es auch ein S500 gewesen sein könnte.
Allerdings ist ja selbst ein S350cdi schon für manche Menschen provokant und Grund für schlechtes Reden.

Gruß
Jan
**Die AMG-Show ist nicht zurückhaltend; Endrohre im 4-er-pack spielen die Symphonie der Vernichtung!!**

sobisch

Schüler

  • »sobisch« ist männlich

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 4. September 2013

Fahrzeug: C63 PP

  • Nachricht senden

18

Samstag, 30. August 2014, 11:16

wenn´s nach mir gehen würde hätte ich sofort den S genommen
hm... Kann man denn nicht das S Modell ohne optische Änderungen nehmen? Also quasi "nur" die Motorseitige Leistungsoptimierung? Gerade im Schafspelz-Gewand wäre doch die S Motorisierung noch interessanter ;) (von wegen Wolf im Schafspelz)

Uuuund nochmal was anderes: Ich finde es auch traurig das man sich sein Auto nicht so kauft wie man es selbst am liebsten hätte, sondern es von anderen abhängig macht :( Ich kenne übrigens auch das Gegenteil! Bekannter von mir (A3 Fahrer) hat sich immer wenn er sich bei einem Neukunden vorgestellt hat (ok waren dann Firmen), extra einen A8 oder S8 besorgt, weil er meinte, er könne unmöglich mit einem A3 bei einem Kunden antanzen... Aber ok, in deinem Fall sind es vermutlich eher Privatkunden.

TheDON

Profi

  • »TheDON« ist männlich

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 28. Juni 2007

Fahrzeug: R129 C 63S T FERRARI 599 GTB

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Grabsteinhändler

  • Nachricht senden

19

Samstag, 30. August 2014, 12:14

Ich habe auch nur Privatkunden und da ist ein ML 63 grade noch so erlaubt. Aber einen Porsche, Lambo, Ferrari oder Aston würde bestimmt auch schlecht kommen.

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

20

Samstag, 30. August 2014, 14:44

wenn´s nach mir gehen würde hätte ich sofort den S genommen
hm... Kann man denn nicht das S Modell ohne optische Änderungen nehmen? Also quasi "nur" die Motorseitige Leistungsoptimierung? Gerade im Schafspelz-Gewand wäre doch die S Motorisierung noch interessanter ;) (von wegen Wolf im Schafspelz)

Uuuund nochmal was anderes: Ich finde es auch traurig das man sich sein Auto nicht so kauft wie man es selbst am liebsten hätte, sondern es von anderen abhängig macht :( Ich kenne übrigens auch das Gegenteil! Bekannter von mir (A3 Fahrer) hat sich immer wenn er sich bei einem Neukunden vorgestellt hat (ok waren dann Firmen), extra einen A8 oder S8 besorgt, weil er meinte, er könne unmöglich mit einem A3 bei einem Kunden antanzen... Aber ok, in deinem Fall sind es vermutlich eher Privatkunden.
Also Privatkunden wären mir eigentlich egal, aber wenn der Kunde Vaterstadt ist, sieht das schon anders aus. Da sorgt der C350T von meiner Frau schon für Aufregung!!! :)

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

21

Samstag, 30. August 2014, 14:50

Das mit dem Typenkennzeichen is ne coole Idee :thumbup:

Aber eig echt schade das du deinen AMG nur wegen deiner Kunden so konfigurierst, aber damit muss man sich wohl abfinden wenn man in Deutschland lebt. Scheiß Neid Gesellschaft, keiner gönnt dem anderen was.

Trotzdem viel Spaß mit dem Wagen.
Danke werde ich bestimmt haben, aber ja leider ist es so bei uns im "Schwäbischen" es wird Dir nicht gegönnt!

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

22

Samstag, 30. August 2014, 14:52

Ich habe auch nur Privatkunden und da ist ein ML 63 grade noch so erlaubt. Aber einen Porsche, Lambo, Ferrari oder Aston würde bestimmt auch schlecht kommen.
Super Fuhrpark besonders der Engländer :thumbsup: :thumbsup:

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

23

Samstag, 30. August 2014, 15:11

Ja das wird der Knaller werden :)


Original Schriftzug an Heckklappe " E 200" passend
für E-Klasse


Original MB -
Teilenummer : A 124 817 54 15

Michi63

Schüler

  • »Michi63« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Fahrzeug: CLS 63 AMG C 218 MKB

  • Nachricht senden

24

Samstag, 30. August 2014, 19:20

@Mac7:

Ich kann deine Argumentation sehr gut verstehen. Ich kenne die leidige Tematik auch. Gerade bei uns in einem Ort der gerade einmal 22.000 Einwohner hat ist das mit dem AMG auch so ein Problemchen. Ich werde bestimmt fast jeden Tag von bestimmten Menschen schief angeschaut. In der Nachbarschaft ist mein Fahrzeug auch nicht sehr gerne gesehen wobei das vor 4 Jahren beim ersten AMG wesentlich schlimmer war. Mittlerweile hat sich jeder daran gewöhnt und die neidischen Blicke bis auf den Einzelfall gehen gegen null. Wobei ich sehe das größte Problem bei diesem schönen Gasstoß beim anlassen. Das aussehen an sich ist nicht das große Problem. Mir passiert es immer wieder dass ich beim anlassen meines Fahrzeugs blöd angeschaut werde weil der Ottonormalo wohl eher glaubt ich gebe mit Absicht Gas. Mich würde viel mehr interessieren ob sich dieser Gasstoß im C Modus nicht einfach umprogrammieren lässt. Wäre eine geniale Sache und falls man ihn hören möchte einfach Zündung an auf S oder S+ und dann erst den Motor starten.

Wie machst du das bei deinen Kunden mit dem anlassen oder kriegen die das nicht mit? Ganz ehrlich von hinten sieht das Fahrzeug zwar aus wie ein normaler E 200 mit AMG Paket aber von vorne sieht man es einfach und wer nur ein wenig Ahnung von Autos hat dem reicht der Blick auf die Bremsscheiben und der AMG ist enttarnt. Als in der Presse ein Business Paket angekündigt wurde dachte ich eher das Fahrzeug bekommt rundherum normale Schürzen vom 500er oder maximal die vom AMG Paket. Aber womöglich ist die Schürze vorn zur Kühlung unumgänglich. Ich finde nur mit diesem Business Paket lässt sich nicht viel verbergen gerade wenn der Sound angeblich genauso laut ist. Also verstehe das nicht falsch aber ich finde das Business Paket einfach nicht dezent genug um das Fahrzeug zu verbergen.

Viele Grüße

Michi

mth

Erleuchteter

  • »mth« ist weiblich

Beiträge: 6 906

Registrierungsdatum: 18. November 2012

Fahrzeug: .

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 31. August 2014, 17:23

Hat jetzt nur ansatzweise was mit dem Business-Paket zu tun - und zwar geht´s ja auch scheinbar um den Neidfaktor bzw. die Missgunst weil einem Erfolg oder eben die Möglichkeit sich einen AMG zu leisten nicht zuerkannt wird.

Ist solch ein Verhalten bei einem Porsche, Aton Martin oder einem italienischen Modell auch so?
Ich meine da sieht man ja an sich schon mit was man es zu tun hat - beim Mercedes bzw. AMG ist es vielleicht ja nur dem wissenden Auge ersichtlich.
Ich frage mich was tut man in so einem Fall wenn man 911 fährt?


Also ich würde in so einem Fall ja eher mit einem älteren, aber sehr coolen Auto zu den Kunden fahren - bspw. einem 2CV oder einem Mini :D
Da könnte man sein Honorar zusätzlich für seine Leistung verkaufen und nicht zur Finanzierung automobiler Träume ... :P
Natürlich geht so etwas nur wenn man nicht gerade 100.000km im Jahr dazu unterwegs ist, da wird's mit einem 2CV natürlich ein bissl mühsam ;)

E200 - Schild - ich als Kunde, sofern ich ein bissl Ahnung habe, würde mir eher veräppelt vorkommen - würd ich auf keinen Fall machen.
Dann eben nix - ist besser als jemandem versuchen einen Bären aufzubinden ...
Grüßle,
Marie-Theres

Anatoli

Erleuchteter

  • »Anatoli« ist männlich

Beiträge: 2 984

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Fahrzeug: C63T AMG

Wohnort: Biberach

  • Nachricht senden

26

Montag, 1. September 2014, 18:21

Ich glaub ich würd mir ein 350CDI o.ä. hinstellen um zum Kunde zu fahren.
Für meine private Freizeit dann mein Traumauto ohne Abstriche.

Klar, oft geht das nicht, aber wäre eine Option.

mac7

Anfänger

  • »mac7« ist männlich
  • »mac7« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 29. August 2014

Fahrzeug: Viano GE 3.0 bestellt E63 4Matic (ab Oktober 2014)

Wohnort: Villabajo bei Stuttgarto

Beruf: Betriebsleiter

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 2. September 2014, 06:22

@ mth, Die Leute wollen ja das nicht anderes als bekommen Sie es.

@ Anatoli, da mache ich keinen Unterschied ob Privat oder Geschäftlich die Leute sehen Dich ebenso am Samstag auf dem Wochenmarkt einkaufen, also dein E63 stehen am Parkplatz aber keiner sieht es, alle sagen schau ein E200 :) und so ist jeder Glücklich.

Das Problem ist da ich mir jede 12 Monate ein neuen Benz zulege deshalb ist das alles extremer, wenn ich ein Auto mal 3 oder 5 Jahre fahren würde, dann hätte da keiner ein Problem mit. Hey, aber was soll´s man ist, nur einmal Jung 8)

catahecassa

Club-Member

  • »catahecassa« ist männlich

Beiträge: 997

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Fahrzeug: C63 AMG PP / W204

Wohnort: Schliersee

Beruf: Freiberufler

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 2. September 2014, 09:19

... wer sich nach den "Anderen" orientiert, wird immer "verlieren" ... sei, wie du bist, stehe zu dem, was du hast und lass den Neidern Ihren Neid. Wenn DIR das Business-Paket gefällt und DIR das E200 Typenkennzeichen gefällt, dann mach es. ABER die Motivation "was werden wohl die Anderen denken?" ist grundsätzlich falsch, ausser du verbiegst dich gerne für andere und stellst dich gerne hinten an ... "Lead or follow"
Liebe dein Leben und geniesse das Feedback
Cheers,
Andy

seepeter

Club-Member

  • »seepeter« ist männlich

Beiträge: 2 892

Registrierungsdatum: 4. April 2010

Fahrzeug: Start mit dem C 55 dann C 63 und aktuell E 63 S powered by Renntech

Wohnort: 83209 Prien/Chiemsee + 81929 München

Beruf: Hotelier

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 2. September 2014, 09:26

Ich habe auch nur Privatkunden
Hallo Don,

deinen Kunden dürfte es egal sein, mit welchem Wagen du vorfährst, oder täusche ich mich da ?
Mit den besten Grüßen vom Chiemsee
Peter



Wer einen Tippfehler findet, darf ihn gerne behalten.
www.luitpold-am-see.de

frank66

Schüler

  • »frank66« ist männlich
  • »frank66« wurde gesperrt

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 12. Juni 2014

Fahrzeug: sl 63 amg bj 2009, w126 560 sel bj 1990, moped honda cbr1100 superblackbird 2001

Wohnort: frankfurt

Beruf: dipl.math. privatier, gsf einer gmbh, weltenbummler

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 2. September 2014, 09:29

geb dir 100% recht catahecassa!!!!

wie kommst du denn zu diesem namen???? ?(
frank66 Frankfurt. der klügere gibt nach.
gibt er immer nach. dann regieren
die dummen die welt.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

4MATIC, AMG Business Paket, E63