Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AMG Owners Club e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Geisterbob

Anfänger

  • »Geisterbob« ist männlich
  • »Geisterbob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Fahrzeug: AMG E63 M157

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Februar 2017, 18:04

Frage: Bezugsquelle rote Bremssättel E63

Hallo in die Runde,
ich möchte die grauen Bremssättel meines E63 Bj. 2014 Heckantrieb gerne gegen die roten des S-Models tauschen, finde jedoch auch nach längerer Suche keine Bezugsquelle (außer beim Freundlichen).
Möglicherweise kann mir jemand aus dem Forum einen Hinweis geben.

Vielen Dank.

Bernd

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geisterbob« (9. Februar 2017, 18:26)


Benjo#1

Anfänger

  • »Benjo#1« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 2. Januar 2017

Fahrzeug: C219, R230, W164, W203, W201

Wohnort: Lkr Tübingen

Beruf: Fahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Februar 2017, 18:46

Beispielsweise hier:
http://www(.)mercteil.com/en/products/amg-brake-system-196


Die Teilenr. für vorne rechts müsste A2184215098 sein. Für genauere Infos brauche ich deine Fin.

Deine Scheiben müssten weiterhin passen. Das sind meines Wissens nach genau die gleichen Bremssättel, nur in Rot. Das Einfachste ist also die zu lackieren 8)

Alles ohne Gewähr :D

Mr Cherry

Fortgeschrittener

  • »Mr Cherry« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. April 2016

Fahrzeug: S204 C63 Performance

Wohnort: Oberasbach

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Februar 2017, 19:00

Ich suche auch schon länger, es gibt des öfteren neue Bremssättel auf ebay, muss scheinbar irgendwo mal ein LKW leergeräumt worden sein ;)

Soweit ich jetzt weis, die vorderen sind die gleichen wie beim C63 nur man muss die Sattelhalter des E verwenden.

Hab schon 2-3 Sätze zu guten Preisen gesehen, aber leider vom W205 mit den Schwimmsätteln an der HA ;(

Anatoli

Erleuchteter

  • »Anatoli« ist männlich

Beiträge: 2 984

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Fahrzeug: C63T AMG

Wohnort: Biberach

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Februar 2017, 20:13

a) wieso nicht die vorhandenen lackieren/pulvern lassen?
b) bei MB (für ein recht hohen Kurs wahrscheinlich)
c) mir eine Mail schreiben (vielleicht bekomm ich ein guten Kurs)

:thumbup:

Benjo#1

Anfänger

  • »Benjo#1« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 2. Januar 2017

Fahrzeug: C219, R230, W164, W203, W201

Wohnort: Lkr Tübingen

Beruf: Fahrzeugtechnik

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. Februar 2017, 21:26

Bei MB kostet ein Sattel ca. 800€ netto.
-10% die wahrscheinlich die meisten hier auch kriegen.

Lackieren wäre tatsächlich die sinnvollste und vor allem günstigste Variante.

Mr Cherry

Fortgeschrittener

  • »Mr Cherry« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. April 2016

Fahrzeug: S204 C63 Performance

Wohnort: Oberasbach

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Februar 2017, 21:29

Mein Wagen ist mein Alltagswagen und ich hab leider keine Möglichkeit meinen Wagen so lange stehen zu lassen ;(

Ausserdem bin ich bei sowas etwas merkwürdig, will lieber Originalteile, doof aber nuja ;)

CubiCux

Anfänger

  • »CubiCux« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 4. April 2016

Fahrzeug: E63T S212, Golf VI R

Wohnort: Bei Berlin

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Februar 2017, 23:05

Weiß jemand ob die goldenen Sättel der Keramik Bremse Plug&Play passen? Ich finde die machen ordentlich was her. Aber wahrscheinlich ist es auch da einfacher lackieren zu lassen, oder?

Mr Cherry

Fortgeschrittener

  • »Mr Cherry« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 9. April 2016

Fahrzeug: S204 C63 Performance

Wohnort: Oberasbach

  • Nachricht senden

8

Freitag, 10. Februar 2017, 07:13

Man kann keine Keramiksättel auf Non-Keramik Bremsscheiben fahren.

Anatoli

Erleuchteter

  • »Anatoli« ist männlich

Beiträge: 2 984

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Fahrzeug: C63T AMG

Wohnort: Biberach

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Februar 2017, 20:23

@Bernd: Hast eine Antwort ;)

Geisterbob

Anfänger

  • »Geisterbob« ist männlich
  • »Geisterbob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Fahrzeug: AMG E63 M157

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

10

Samstag, 11. März 2017, 20:35

Kurze Rückmeldung, Sättel sind nun rot und sieht spitzenmässig aus, wie das Original.
Ich habe mich nach langem Überlegen zum lackieren entschieden, da das Pulvern mit der Komplettzerlegung der Bremszangen, neuen Dichtringen usw. nahe am Neupreis der original roten AMG Bremszangen lag (rabattiert).

Vielen Dank nochmals für Eure Tipps.

LG
Bernd

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher